/ / Ist es möglich geräucherte Fischmakrele und rosa Lachs einzufrieren?

Ist es möglich, Räucherfisch Makrele und Rosa Lachs zu gefrieren?

Räucherlachs ist ein zartes und schmackhaftes Gericht, aberwelches normalerweise in Chargen hergestellt wird, da es unrentabel ist, ein Produkt für eine Mahlzeit zuzubereiten. In dieser Hinsicht ergibt sich das Problem der Lagerung von Fisch, aber damit es seinen Geschmack und seine aromatischen Eigenschaften nicht verliert. In diesem Artikel werden wir uns die Möglichkeiten und Bedingungen für die Haltung von geräuchertem rosa Lachs ansehen.

Vorbereiten einer Partie rosa Lachs in der Räucherkammer und probiert habenDieses köstliche Gericht, Sie werden noch etwas mehr Produkt haben. Es gibt ein Problem seines Inhalts. Bevor Sie also die Frage stellen, wie Räucherlachs gelagert werden soll, damit er seinen Geschmack und seine aromatischen Eigenschaften nicht verliert? Mögliche Methoden des Inhalts hängen direkt von der Technologie der Vorbereitung des Produktes ab.

Fisch kann auf drei Arten geraucht werden:

Mit jeder Technologie der Räucherfischverarbeitung,es ist mit Rauch, Salz und anderen Substanzen gesättigt, wenn sie verwendet wurden. Das heißt, das Produkt erhält eine bestimmte Menge an Konservierungsstoffen. Die Praxis zeigt, dass bei kaltem Rauchen Substanzen tiefer in das Produkt gelangen und somit länger gelagert werden können. Nach der heißen Behandlung verbleibt eine Menge Flüssigkeit im Fisch, was das Gericht zart macht, aber während der Lagerung ist es das Medium, in dem sich die Bakterien intensiver vermehren.

Für geräucherten Fisch werden die Bedingungen des Inhalts nach der Methode seiner Herstellung bestimmt:

  • Kalt geräucherter Fisch. Dieses Produkt kann bis zu 10 Tage ohne Geschmacksverlust liegen, unter der Bedingung, dass es bei niedrigen Temperaturen aufbewahrt wird, dh im Kühlschrank.
  • Pink geräucherter Lachs. Es kann nicht länger als 3 Tage gelagert werden, auch bei niedrigen Temperaturen. Optimale Parameter: von -2 ° C bis +3 ° C.
  • Produkte der halbharten Behandlung. Dieses Gericht behält Frische und Geschmack für 4-5 Tage im Kühlschrank.

Aber solche Begriffe können nicht immer arrangieren. Gibt es Möglichkeiten, Fische länger zu lagern? Es ist bekannt, dass niedrigere Temperaturen erlauben, die Zeit der zulässigen Frische von Produkten zu erhöhen. Wir werden verstehen, ob es möglich ist, geräucherten rosa Lachs und andere Fische im Gefrierschrank zu lagern.

Kalt geräucherter Lachs kann man sparenlänger, wenn Sie die Temperatur des Inhalts auf -5 ° C senken. So kann das Produkt bis zu 2 Monate liegen, aber die ganze Zeit sollte es gut belüftet werden. Andernfalls erscheint Schimmel und es muss weggeworfen werden. Kalt geräucherter Lachs kann 1 Monat bei einer Temperatur von -30 ° C gelagert werden. Es gibt einen Feuchtigkeitsbedarf für dieses Produkt im Gefrierschrank, es sollte zwischen 75% und 80% liegen. Auftauen rosa Lachs sollte bei einer Temperatur nicht höher als +8 Grad C sein. Aber es ist wert zu verstehen, dass je länger Sie den Fisch lagern, desto weniger wird es seine Aroma- und Geschmackseigenschaften behalten.

Wichtig! Alle geräucherten Produkte haben einen schmackhaften, aber starken Geruch, der andere Lebensmittel im Kühlschrank verderben kann. Daher empfiehlt es sich, Rosa Lachs in Lebensmittelfolie oder Polyethylenfolie vor zu wickeln. Sie können es anders machen. Setzen Sie den Fisch in einen Behälter, zum Beispiel ein Glas oder eine Pfanne, und legen Sie einen Zweig Wacholder auf den Boden.

Neben der modernen Räucherlachs-Lagerung im Kühlschrank gibt es noch andere, die unsere Vorfahren seit Jahrhunderten verwenden:

  • Im Salz. Nimm Wasser und Salz im Verhältnis 2/1, fertigLösung. Es muss den Stoff natürlicher Rohstoffe imprägnieren. Materie umhüllt das Produkt. Der Stoff wird mit Papier umwickelt. Die Faltung sollte unter Bedingungen von niedriger Temperatur ohne Temperaturänderungen durchgeführt werden. Zum Beispiel im Keller der Hütte.
  • In den Boxen. Wenn du in der Natur Fisch geraucht hast, duSie können es für eine Weile speichern. Um dies zu tun, muss es in Kisten aus Papier oder Holz platziert werden, das heißt, das Material, das atmet. Rosa Lachs sollte mit Wacholder bepflanzt werden und den Zugang von Insekten und Fremdgerüchen begrenzen. Gute Ergebnisse werden erzielt, wenn Wacholder anstelle von Sägemehl von Holz oder Kruppschnitt verwendet wird.
  • Auf dem Dachboden. Ein guter Aufbewahrungsort für geräucherten rosa Lachs ist ein belüfteter Loft. Fisch perfekt für ein paar Tage in Gewebebeutel in Schwebe gehalten.

Wenn Sie interessante Informationen zu diesem Thema haben oder andere Möglichkeiten zum Aufbewahren von geräucherten rosa Lachsen kennen, teilen Sie Ihre Erfahrung im Kommentarblock.

Lesen Sie auch: