/ / Ist es möglich, fertige Fischkoteletts einzufrieren?

Ist es möglich, fertige Fischpasteten einzufrieren?

Ist es möglich, Schnitzel bereits mit Zwiebeln und anderen Dingen zu frieren oder ist es besser, sie zuerst zu kochen?

Wie viel können Sie die fertigen Schnitzel im Gefrierschrank lagern?

Sie können es sogar einfrieren und dann als Halbfabrikat verwenden. Sehr, übrigens, es ist praktisch für diejenigen, die keine Zeit haben, Hackfleisch zu drehen und zu kochen.

Dann kommt man aus dem Gefrierschrank - und sofort in die erhitzte Bratpfanne mit kleinem Feuer. Wenn Sie darüber nachdenken, sind Knödel nicht anders als Schnitzel, aber in Geschäften sind sie überall.

Einfrieren ist grundsätzlich möglich, jedes Halbzeug- beide unabhängig hergestellt und gekauft. Streng genommen sind Schnitzel keine Ausnahme, einschließlich der Zugabe von Zwiebeln und anderen Zutaten. Meistens mache ich Hackfleisch und koche Schnitzel für die Zukunft mit einer großen Charge, da sie dann sehr praktisch sind, um sie sofort in die Bratpfanne zu schicken, kann man sogar ohne zusätzliches Auftauen. Zeit sparen ist ausgezeichnet, und das Geschirr ist nicht schlechter als frisch verdrehtes Hackfleisch.

Aber hier ist es lange Zeit, Fleischhalbfertigprodukte nicht zu lagernempfohlen. Versuchen Sie nicht länger als einen Monat - zwei halten Sie Ihre Schnitzel in den Gefrierschrank, sonst werden sie schließlich ihren Geschmack und ihre Nährwerte verlieren. Zum Beispiel unsere Familie mit 4-5 kg. Hackfleisch für Koteletts und faule Kohlrouladen reicht für nur einen Monat, und dann wieder Fleisch kaufen und Halbfertigprodukte zubereiten.

Lesen Sie auch: