/ / Ist es möglich gefrorenen Fisch zu braten und wie?

Ist es möglich gefrorenen Fisch zu braten und wie?

Autor Svetlana am 28. Oktober 2014 in der Kategorie Essen. Sie können die Kommentare zum Eintrag über RSS 2.0 verfolgen. Sie können einen Kommentar hinterlassen oder einen Trackback zu diesem Eintrag senden

Nicht jeder von uns kann sich seiner Fähigkeiten rühmenköstlich zu kochen. Und selbst die besten Köche und Meister haben gerade mit etwas angefangen. Daher ist es nicht ungewöhnlich, dass bestimmte Fragen auftauchen. So ist es zum Beispiel interessant - kannst du gefrorenen Fisch braten?

Ehrlich, du kannst alles braten. Eine andere Frage ist, was daraus resultieren wird.

Wenn Sie gefrorenen Fisch braten, wird es beginnen, Wasser aktiv zuzuweisen und zu kriechen. Als Ergebnis erhalten Sie statt eines köstlichen Gerichtes etwas Miesiges und schmecken wie eine feuchte Watte.

Wenn Fisch gebraten wird, wird er paniert oder in Mehl paniert. Wie kann ich ein gefrorenes Produkt abfüllen? Auf keinen Fall. Und wie man es salzt? In keiner Weise. So bekommst du ungesalzene Kochwatte.

Also sei nicht zu voreilig - besserTauen Sie den Fisch vorher auf und tun Sie es richtig - nicht auf dem Tisch in der Küche, sondern im Kühlschrank oder in der Mikrowelle. Auftauen Fisch ist ziemlich schnell und einfach. Aber nur manchmal kommt es vor, dass Sie einen gefrorenen Fisch kaufen, und dann stellt sich heraus, dass sie fast hundert Jahre alt ist. Infolgedessen, und nach dem Auftauen erweist sich etwas als unverständlich, und es ist gut, wenn es noch nicht verwöhnt wird. Wählen Sie daher sorgfältig Tiefkühlkost und nehmen Sie vorzugsweise von bewährten Anbietern. Besser noch, kaufe frischen Fisch. Viel nützlicher und zuverlässiger, und es wird keine Probleme mit dem Auftauen geben.

Lesen Sie auch: