/ / Kann ich gefrorenen Fisch mit Makrele salzen?

Kann ich gefrorene Fischmakrele salzen?

Ich habe gehört, dass man in 2-3 Minuten jeden gefrorenen Fisch salivieren kann.

Ist es möglich, Makrelen auf diese Weise aufzunehmen?

Wie kann ich es richtig machen und wann kann ich es versuchen?

Ich mache Makrelen so: Für 4 Makrelen nehme ich 250 Gramm Wasser, 1,5 Esslöffel Zucker und Salz, 6 Esslöffel Sonnenblumenöl und 9% Essig (du kannst und Apfel) und Gewürze, die du magst. Ich mag trockenes adzhika. Fisch waschen, in Stücke schneiden, in einen Behälter geben und marinieren (warm). Legen Sie es nach einem Tag in den Kühlschrank.

Ich weiß nicht, ob ich dafür 2-3 Minuten brauche, aber wenn du 1 Fisch in Betracht ziehst, dann denke ich, dass es so ist. Salzmakrele ist schnell und sehr lecker. Wer gibt nicht - alle Finger lecken.

So wie ich es tue. Ich nehme ein Kilogramm Fisch, reinige es, schneide es in Stücke. Ich bereite eine Mischung vor, die ich jedes Stück reiben werde. Es enthält 3 Esslöffel verschiedene Kräuter und 1 Löffel großes Salz (nehmen Sie nicht klein - das ist wichtig). Jedes Stück Fisch reibe ich diese Mischung, ich lege es in ein Glas, ich gieße den Boden von st. Essig 9% und 2 Esslöffel. Pflanzenöl.

Ich schließe den Deckel, ich schüttle ihn. Irgendwo in einem Tag können Sie Fisch bereits haben, aber Sie können später, steht sie in den Kühlschrank stellen. Normalerweise ist es nicht lange. Auch heute habe ich vier Makrelen gekauft, jetzt werde ich sie salzen.

Lesen Sie auch: