/ / Ist es möglich, gefrorenen Kohl für Kohlblätter zu verwenden?

Kann ich gefrorenen Kohl für Kohlrouladen verwenden?

Kohl für Kohlrollen. Wie man die Blätter richtig vorbereitet, damit die Kohlrouladen köstlich, saftig und mäßig weich sind und der Kohl nicht hart wird. In diesem Artikel lernen Sie alle Methoden zur Zubereitung von Kohl für die Zubereitung der köstlichsten Kohlrouladen.

  1. Nehmen Sie den Kopf Kohl mittlerer Größe irgendwo 1-1,5 kg. , wasche es, entferne schlechte Blätter und wickle es in ein paar Sekunden in einen Lebensmittelfilm.
  2. Legen Sie den Kohl auf einen Stumpf in der Mikrowelle,Schalten Sie für 10-12 Minuten mit einer durchschnittlichen Leistung ein. Der Kohl im Inneren sollte beschlagen. Lass es abkühlen. Schneiden Sie jetzt den Kolben heraus und fangen Sie an, die Blätter zu entfernen. Schieße die Blätter ab, sie sollten sich sehr leicht fortbewegen und ganz werden.

  1. Auch in der Mikrowelle, aber der Kohl ist dort etwas anders zubereitet.
  2. Einfach Kohl waschen und in eine Schüssel geben, in die Mikrowelle geben.
  3. Schalten Sie die durchschnittliche Leistung, 5-7 Minuten sein wirdgenug. Entfernen Sie nun die oberen weichen Blätter, senden Sie wieder Kohl für ein paar Minuten in die Mikrowelle, entfernen Sie die Blätter. Tun Sie dies, bis Sie alle Blätter entfernen.

  1. Schneiden Sie Kohl vom Kohl ab. und gießen Sie es mit kochendem Wasser, fügen Sie eine Prise Zitronensäure oder 0,5 TL hinzu. Essig (dies hilft, die Blätter ziemlich dicht zu halten und beim Kochen nicht zu reißen).
  2. Koch Kohl für 1 Minute. Dann ziehen Sie es heraus und lassen Sie es abkühlen. Erst dann zerlegen Sie die Blätter.

  1. Gießen Sie Wasser in die Pfanne, lassen Sie es kochen, und hineinKochendes Wasser senken wir den ganzen Kohlkopf, nach ein paar Minuten ziehen wir heraus und entfernen sorgfältig ein paar Blätter, die leicht entfernt werden können, senken wir den Kopf wieder ins Wasser, und wir trennen auch die Blätter vom Kohl.
  2. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis alle Blätter entfernt sind.

  1. Das Prinzip ist das gleiche wie bei der Pfanne.
  2. Wir legen den Kohl ein paar Minuten in einen Dampfgarer, nehmen die Blätter heraus und schicken sie zurück zum Dampfer.

6. Weg, Frost.

  1. Kohl für 12 Stunden in den Gefrierschrank legen. Dann nehmen wir auf, entfrosten. Und lässt sich leicht vom Kohl entfernen.

Ich habe alle 6 Wege erlebt, ich mochte alles unglaublich, ich gestehe ehrlich, ich habe die Kohlblätter in roher Form getrennt. Wenn Sie andere Wege kennen, teilen Sie mit uns. Vielen Dank

Lesen Sie auch: