/ / Kann ich Chinakohl für den Winter im Gefrierschrank einfrieren?

Kann ich im Gefrierschrank Chinakohl für den Winter einfrieren?

Ich sehe nichts Schreckliches beim EinfrierenPeking-Kohl. Jedes Gemüse kann eingefroren werden, wenn es richtig gemacht wird. Natürlich frisst der Kohl die Kohlköpfe nicht, aber es ist sehr mühsam, ihn auf den Blättern zu zerlegen. Deshalb frieren sie den Peking-Kohl ein, nachdem er ihn geschreddert hat.

Aus Gründen des Einfrierens, durchschnittlicher Peking-KohlGröße, sauber, gewaschen, kann dieses Gemüse auch den Schädling verschleiern, so dass es nicht notwendig ist, sie zu frosten. Daher ist es besser, die oberen Blätter zu entfernen. Danach den Kohl mit einem Strohhalm zerkleinern, wenn er nass ist, lassen Sie ihn trocknen und legen Sie ihn in die Verpackung, am besten mit einem versiegelten Verschluss. Viel Kohl in der Verpackung ist nicht notwendig, denn je schneller es friert, desto besser wird es nach dem Auftauen aussehen.

Den Peking-Kohl nach und nach auftauen, zuerst in den Kühlschrank stellen und dann bei Raumtemperatur auftauen.

Ich würde gerne versuchen, Kohl vor dem Einfrieren etwas zu blanchieren, aber während ich über diese Methode spreche, werde ich nichts sagen.

Lesen Sie auch: