/ / Ist es möglich, im Gefrierschrank Weißkohl für den Winter einzufrieren?

Ist es möglich, Weißkohl für den Winter im Gefrierschrank einzufrieren?

Wie man Kohl für Winter zu Hause einfriert

Es ist am besten, Weißkohl zu essenfrisch, und in Kohl lagern, aber für die Lagerung brauchen Sie Freiraum und eine entsprechende konstante Temperatur. Wenn kein Platz für die Lagerung von Kohl ist, ist es besser, dafür einen Gefrierschrank zu benutzen, den fast jeder jetzt hat. Es ist notwendig zu berücksichtigen, dass es beim Gefrieren seine angenehmen knusprigen Eigenschaften verliert. Solcher Kohl kann nur zum Kochen Kohlrouladen, Borschtsch und Eintopf verwendet werden, aber für Salate wird es nicht verwendet. Um Kohlrouladen vorzubereiten, können Sie den Kopf völlig einfrieren, solcher Kohl wird weich sein, und es muss nicht gekocht werden.

Es ist am bequemsten, eine sehr nützliche Farbe einzufrierenKohl, aber wie man Kohl für den Winter richtig einfriert? Hausfrauen raten dazu, sie am Blütenstand zu zerlegen oder sogar vollständig einzufrieren. Vor dem Einfrieren muss der Kohl blanchiert werden, aber nicht unbedingt. Sie müssen die Blätter abschneiden, auf den Blütenstand hinausgehen, alle schwarzen Punkte entfernen und spülen. Es ist wünschenswert, für 20 - 25 Minuten in Salzwasser zu senken, so dass die Insekten auftauchen, und dann spülen.

Als nächstes müssen Sie den Kohl in kochendes Wasser legenfür 3 Minuten, und fügen Sie die Zitronensäure (3 Liter - 1 TL) hinzu, um die weiße Farbe zu bewahren. Einteilige Köpfe sollten für 5 Minuten platziert werden. Dann sollte der Blumenkohl entfernt, abgekühlt und getrocknet werden, ausgebreitet auf einer einfachen Serviette oder einem Handtuch. Bereits trockener Kohl kann zu Beuteln oder Beuteln gefaltet und eingefroren werden. Bei der Verlegung von Kohl in Verpackungen ist darauf zu achten, dass dort möglichst wenig Luft verbleibt.

Auch, oft, vor kurzem, einfrierenKohl Kohlrabi, Brüssel und Brokkoli. Dazu wird es in Würfel und Würfel geschnitten oder geschnitten. Außerdem werden sie Teil für Paket ausgelegt und in einen Gefrierschrank gelegt. Rosenkohl und Brokkoli sollten auf Blütenständen zerlegt, gewaschen und getrocknet werden. Einfrieren ist auch besser in Paketen.

</ li>

  • E-Mail nicht veröffentlicht.
  • Inhalt der Kommentare, die noch vorhanden sindveröffentlichtes Material, ist die Meinung der Personen, die sie geschrieben haben, und muss nicht mit der Meinung des Administrators übereinstimmen, in keiner Weise verantwortlich für die Schlussfolgerungen und Schlussfolgerungen, die beim Lesen der Kommentare auftreten können, sowie für jede Version ihrer Interpretation.

    </ li>

  • Eindeutig nicht Gegenstand der Veröffentlichung Kommentare:

    </ li>

  • - Beleidigungen jeglicher Art enthalten (persönlich, religiös, national.);
  • - Einschließlich irrelevanter Post-Link-Thema, einschließlich Spam;
  • - Verstoß gegen die Bestimmungen der Gesetzgebung der Russischen Föderation.

    </ li>

  • Die Tatsache, dass Sie einen Kommentar abgeben, ist eine bedingungslose Annahme dieser Bedingungen.
  • </ ul>

    Lesen Sie auch: