/ / Ist es möglich, Karotten für geriebenen Winter einzufrieren?

Ist es möglich, Karotten für geriebenen Winter einzufrieren?

Vitaminkarotten sind ein Gemüse, das für den Körper notwendig ist. Es ist gut, eine Karotte im Überfluss zu haben. Welche Art von Geschirr daraus kann man nicht kochen und Rohlinge für den Winter.

Einfrieren Karotten für den Winter zu Hause -einfach und sehr praktisch für Hausfrauen "Ding". Die Gefrierkammer hilft, alle wichtigen Elemente und Vitamine in der Karotte zu halten. Geriebene Karotten für den Winter und für die Suppe ist gut, und auf dem Braten und in der Füllung für Kuchen.

Um Karotten für den Winter in der Tiefkühltruhe einfrieren zu können, werden neben frischen Karotten kleine Packbeutel benötigt. Compact für Gefrierschrank und bequem für den Einsatz.

Karotten, auf dem "Zuhause" Bett gerissen, bessernur für Werkstücke geeignet. Wir sammeln Karotten im Oktober, spülen mit Wasser und dann gut trocknen. Wir lagern im Keller bis zum Frühjahr, aber der Teil ist immer gefroren. Vor dem Kochen mit Karotten wird die Schale entfernt, ein Teil des restlichen Stiels und der Spitze abgeschnitten.

Ich gebe Gemüse mit einer Gemüseschneiddüse durch einen Fleischwolf. Es erweist sich als eine große Reibe, aber viel schneller.

In einem Anruf friere ich etwa ein Kilogramm Karotten ein.

Pakete für die Lagerung vyvorachivaju so, dass es bequem war, in jedem auf drei Fäuste von geriebenen Karotten zu verbreiten.

Ich breitete die Möhren aus, aber ich binde die Taschen nicht fest.

Bilden Sie die gleichen Karotten "Teller" und auf diese Weise friere ich ein.

Einfrieren von Karotten für den Winter zu Hause ist vorbei. Gefroren in kleinen Portionen gefrorene Karotten sind sehr bequem zu bedienen.

Lesen Sie auch: