/ / Ist es möglich, gefrorene Knödel in einer Mikrowelle zuzubereiten

Kann ich gefrorene Knödel in einer Mikrowelle zubereiten?

Es gibt keine solche populäre Küche, in derKnödel wäre nicht anders gewesen. Die Ausnahme bilden nur die Länder, in denen keine notwendigen Bedingungen für den Anbau von Weizen und damit für die Aufnahme von Mehl bestehen. Andere Namen dieses Gerichtes sind Manti, Khinkali, Ravioli usw. Die Zubereitung von Knödeln ist eine lange, wenn auch unkomplizierte. Aber praktisch in jeder Familie gibt es ein einzigartiges Rezept, also gibt es viele Möglichkeiten. Klassische Knödel sind eine Füllung aus drei Arten von Fleisch (Lamm, fettes Schweinefleisch und mageres Rindfleisch) und Zwiebel in dünne Teigscheiben mit Salzwasser gemischt. Obwohl, wie bereits erwähnt, viele Rezepte. Eine der unglücklichsten - Knödel mit Hühnchen (nach Meinung des Autors). Die leckersten (wieder, laut dem Autor) - aus Schweinefleisch Hackfleisch, mit saurer Sahne.

Wenn die Knödel bereits ausgehärtet sind, bleibt es zu wähleneine Art ihrer Vorbereitung. Es gibt viele Möglichkeiten: Sie können braten, kochen, in einer Pfanne, in einer Pfanne, einer Pfanne, einem Ofen usw. kochen. Zum Beispiel können Sie Pelmeni in einem Multivariaten kochen. Dieser Wunderofen ist in den Markt der Küchengeräte eingebrochen und hat sofort die Liebe der Besitzer gewonnen. Um einen Pelmeni einfach in einem Multivarquet vorzubereiten, müssen Sie einen Liter Wasser füllen, die Halbfertigprodukte auf den Rost legen und eine halbe Stunde im "Suppen" -Modus kochen. Es ergibt sich ein sehr schmackhaftes Gericht, gedünstet.

Gekochte Knödel in einer Mikrowelle

Mit einem Mikrowellenherd kann dieses Gericht zubereitet werdenin wenigen Minuten. Die einfachste Rezeptur erfordert ein Minimum an Zeit und Aufwand: Für eine Portion Pelmeni benötigen Sie 130 ml Wasser, Salz und Lorbeerblatt. Alle Zutaten werden in einer Mikrowelle gestapelt, mit einem Deckel abgedeckt und der Timer für 10 Minuten eingestellt. Plus dieses Gericht ist, dass es auch bei der Arbeit gekocht werden kann.

Gekochte Knödel in einer Mikrowelle mit Brühe vom Gemüse

Viele Leute bevorzugen es, Knödel mit Brühe zu essen -Es ist so ein universelles Abendessen oder ein Mittagessen von zwei Gerichten. Kochen ist ein wenig länger, aber das Rezept ist ziemlich einfach. In einen Kochtopf für einen Mikrowellenofen einen Liter Wasser geben und vor dem Kochen 5 Minuten in die Mikrowelle stellen. Dann senken wir eine mittelgroße, in Kreise geschnittene Karotte, die Hälfte der zerkleinerten Selleriewurzel, ein paar Pfefferkörner, Salz und ein Lorbeerblatt in das kochende Wasser. Wir legen die Pfanne für weitere 3 Minuten. in den Ofen, danach werfen wir Pelmeni in die Brühe. Sie werden 7-8 Minuten kochen. Beim Servieren kann die Brühe filtriert werden (optional) und jede Portion mit gehackten Kräutern bestreut werden - Petersilie und Dill.

Dieses Gericht kann für diejenigen zubereitet werden, die habenMikrowellenherd mit Grill. Die Knödel in der Mikrowelle kochen und auf eine flache Schüssel legen. Mit Chips von gefrorener Butter oben anrichten. Wärmen Sie den Ofen für ein paar Minuten im "Grill" -Modus und geben Sie ihm eine Schale mit Pelmeni. Backen Sie es für 4-5 Minuten, dann nehmen Sie es heraus und streuen Sie mit geriebenem Käse (200 g) und wieder mit Butter. Dann wird die Platte für 4 Minuten in den Mikrowellenofen zurückgeschickt. Das ist alles, gebratene Knödel in der Mikrowelle sind fertig. Sie können mit fein gehackten Kräutern serviert werden oder ohne sie, es wird immer noch sehr lecker sein. Guten Appetit!

Lesen Sie auch: