/ / Was kann ich von einem fertigen Pizzateig machen?

Was kann von einem bereiten Pizzateig getan werden

Pizza aus einem fertigen Teig spart Zeit für vieleMätressen. Alles, was Sie brauchen, ist, die Füllung vorzubereiten und auf den Teig zu legen, und innerhalb weniger Minuten haben Sie Zeit, ein solches Win-Win-Gericht wie Pizza zu kochen! In unseren Rezepten finden Sie eine Vielzahl von Optionen für Pizzabeläge mit jedem fertigen und gekauften Teig.

Um solch eine köstliche und appetitliche Pizza zuzubereiten, benötigen wir:

  • - 500 gr. Blätterteig (Hefe oder bezdozhzhevogo);
  • - Ketchup oder Tomatenmark;
  • - Würste (oder Wurst, Schinken, Fleisch usw.);
  • - Tomaten;
  • - eingelegte Pilze;
  • - bulgarische Paprika;
  • - Oliven;
  • - Käse (fest);

Schneiden Sie zuerst die Tomaten in dünne Kreise.Dann gehen wir darauf ein, dass wir das Gleiche mit Wurstwaren machen werden. Bulgarischer Pfeffer sorgfältig von Samen gereinigt und in dünne Streifen geschnitten. Pilze werden auch in kleine Stücke geschnitten. Beenden Sie die Vorbereitung der Füllung durch die Tatsache, dass die drei Käse auf einer großen Reibe.

Den Teig dick ausrollenungefähr 0,5-1 cm, dann schieben wir den Teig auf das vorgefettete Backblech und wir schmieren ihn gründlich mit Ketchup und legen dann unsere Füllung darauf. Bitte beachten Sie, dass die Füllung in Schichten, nicht gemischt werden sollte. Am Ende des Kochens streuen wir die Pizza mit geriebenem Käse und schicken sie für 20-25 Minuten in einen vorgeheizten 180 ° Ofen. Guten Appetit!

Zutaten für die Zubereitung von köstlicher Pizza "Sea Cocktail" mit Meeresfrüchten:

  • Hefeteig - 500 g
  • Sea Cocktail (gemischte gefrorene Meeresfrüchte) - 400g
  • Oliven ohne Gruben - ein halbes Glas
  • Gurken mittlerer Größe - 5-7 Stück
  • Tomate 1 Stück
  • Violette (rote) Zwiebel - 1 mittelgroße Zwiebel
  • Petersilie oder Dill
  • Käse 120 g
  • Käsequark oder Fetakäse - 50 g (optional)
  • Gewürze "Provencal Kräuter" oder "italienische Kräuter" - 1 TL.
  • Gewürz "Paprika" oder "Dry Adzhika" - Prise
  • Schwarzer gemahlener Pfeffer - Prise
  • Tomatenpaste oder Ketchup - 2-3 Esslöffel.

Schritt-für-Schritt-Rezept bereiten Sie hier Pizza mit Meeresfrüchten zu.

Diese Pizza ist sehr beliebt bei Feinschmeckern, Vegetarier und Liebhaber der feinen Käsearomen.

  • Fertiger Teig - 500g (Hefe oder Puff)
  • Traditionell Käse, zum Beispiel "Dutch" oder "Russian" -70g
  • Mozzarellakäse - 100 g
  • "Blue" Käse (mit Schimmel), zum Beispiel "Dor Blue" - 30 Gramm
  • Quark, zum Beispiel "Almette" - 50 g
  • Frische Petersilie
  • Basilikum 7-10 kleine Blätter
  • Tomatenpaste oder Ketchup - 2 EL.

Also, fangen wir an, Pizza zu machen. Den Teig zu einer Dicke von 1 cm ausrollen und den Teig sofort auf ein mit Sonnenblumenöl gefettetes Backblech verteilen. Wir bestreichen den Teig mit Tomatenpaste. Wir bestreuen mit geriebenem Mozzarella. Als nächstes den Käse "Dor Blue" auf den Teig in kleine Würfel (1 cm) geben. Dann legen Sie auf leeren Stellen einen Teelöffel Stücke Quark. Wir verteilen die Blätter von Basilikum und Petersilie. Mit geriebenem, traditionellem Käse über die ganze Füllung bestreuen. Wir stellen Pizza für eine halbe Stunde in den Ofen, backen bei einer Temperatur von 180 Grad. Guten Appetit!

Vegetarier und einfach nur Liebhaber von gesundem Essen und Gemüse werden zu Recht den Geschmack dieser köstlichen und sehr duftenden Pizza zu schätzen wissen!

  • Teig fertig 500 g (Hefe)
  • Käse 100 g
  • Broccoli Kohl 150g (kann eingefroren werden)
  • Kirschtomaten 7-10 Stück
  • Bulgarische Paprika (halb)
  • Zuckermais 70 g
  • Tomatenpaste 2 EL.
  • Oliven ohne Steine ​​1/3 Dosen
  • Weiße oder rote Zwiebeln (eine kleine Zwiebel)

Lass uns anfangen zu kochen Vegetarische Pizza. Den dünnen Teig ausrollen. Wir verteilen den Teig mit einer dünnen Schicht Tomatenmark. Den Brokkoli in Kohlscheiben schneiden. Kirschtomaten werden in zwei Hälften geschnitten. Bulgarische Paprika muss in dünne Scheiben geschnitten werden. Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Wir legen die ganze Gemüsefüllung auf unseren Teig, einschließlich ganze Oliven ohne Gruben. Mit süßem Mais und Käse bestreuen. Wir backen Pizza für 20-25 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad.

Rezept für original hausgemachte Pizza mit Hackfleisch

Diese Pizza schmeckt jedem Mann, denn der Hauptbestandteil seiner Füllung ist Hackfleisch aus natürlichem Fleisch. Die Füllung wird sehr saftig und duftend!

  • Fertiger Teig 500 g (geeignet und Hefe und Puff)
  • Hackfleisch (Rind, Schwein) 300g
  • Mozzarellakäse 100g
  • Käse hart 50 g
  • Tomate 1 Stück
  • Oliven ohne Gruben - ein halber Topf
  • Zwiebeln 1 Stück
  • Dill
  • Tomatensauce 3 EL. l.
  • Pfeffer, Salz

Um Pizza mit Hackfleisch, zIn einer Pfanne mit gehackter Hälfte der Zwiebel, Salz und Pfeffer braten. Danach rollen Sie den Teig weiter. Den Teig auf ein gefettetes Backblech legen, den Teig mit Tomatensauce bestreichen. Auf dem Teig verteilen wir das geröstete Hackfleisch gleichmäßig. Wir schneiden die Tomate in Halbringe, schneiden die Oliven in zwei Hälften und die restliche Hälfte der Zwiebel - in dünne Halbringe geschnitten. Über die Füllung legen wir das Gemüse in einer solchen Reihenfolge: Oliven, Tomaten und Zwiebeln. Mit fein gehacktem Dill bestreuen. Beide Arten von Käse Rost auf verschiedenen Platten. Zuerst streuen Sie unsere Pizza mit einfachem Käse und dann Mozzarella. Pizza im Ofen für 25 Minuten bei 180 Grad backen. Guten Appetit!

Diese Pizza ist sehr beliebt bei Restaurants, die Pizza zu Hause liefern. Es hat einen ungewöhnlichen Geschmack und verbindet die Süße der Ananas mit der Schärfe seiner Fleischzutaten.

Um eine saftige Pizza mit Hühnchen, Ananas und Schinken zuzubereiten, benötigen wir:

  • Teig 500 g - Puff oder Hefe
  • Ananas Dosen 150g
  • Weißes Hühnerfleisch 200g
  • Schinken 100 g
  • Zwiebel 50g
  • Käse 100 g
  • Tomatenpaste 2 EL. l.
  • Mayonnaise 1 EL. l.

Zuerst musst du das Hähnchenfilet kochen. In Salzwasser für 30 Minuten kochen. Lassen wir das Fleisch etwas kühl und kochen wir Pizza. Rollen Sie das Teigblatt. Lassen Sie uns den Teig mit Tomatenmark bestreichen. Wir schneiden die Schinken dünne Scheiben, Ananas - Würfel oder Scheiben, Zwiebeln - Halbringe, Käse auf einer Reibe gerieben. Chilled Chicken Filet in kleine Stücke schneiden. Wir beginnen den Teig auf dem Teig zu verteilen. Zuerst sind die Fleischbestandteile Huhn und Schinken. Als nächstes setzen wir Ananasscheiben. Verteilen Sie etwas Mayonnaise auf der ganzen Füllung. Mit geriebenem Käse bestreichen und unsere Pizza 25-30 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad im Ofen backen. Guten Appetit!

Würzige vegetarische Pizza mit Auberginen und Zucchini

Diese pikante Pizza mit Knoblauchakkorden wird mit dem Aroma und Geschmack jedes Haushalts begeistern.

  • 300 g Teig
  • Aubergine 0,5 Stk.
  • Zucchini 0,5 Stk.
  • Mayonnaise 2 EL.
  • Käse 100 g
  • Knoblauch 1 Gewürznelke
  • Schwarzer gemahlener Pfeffer - Prise
  • Tomate 1 Stück
  • Tomatenmark 3 EL.
  • Gewürz "italienische Kräuter" 1 TL.

Den Teig nicht mehr als 0,5 cm dick ausrollen. Teig auf ein Backblech legen und die Hälfte der Tomatenpaste verteilen. Aubergine und Zucchini in dünne Kreise geschnitten, auf dem Teig kreisförmig ausgebreitet. Schneiden Sie die Tomate in kleine Würfel und mischen Sie sie mit der restlichen Tomatenpaste, verteilen Sie diese Masse in der Mitte der Pizza. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden und auf jeden Kreis von Auberginen und Zucchini eine Knoblauchscheibe legen. Wir verteilen Mayonnaise auf den Pizzabelägen. Als nächstes bestreuen Sie unsere Pizza mit geriebenem Käse, schwarzem Pfeffer und Gewürzen aus italienischen Kräutern. Wir schicken Pizza für 20 Minuten in den Ofen. Guten Appetit!

"Pizza aus fertigem Teig mit Wurst und Meeresfrüchten".

  • - 1 Packung Fertighefe Blätterteig (500 gr.);
  • - Würstchen 3 Stück;
  • - Gesalzener Lachs;
  • - Eine große Zwiebel;
  • - Käse (je mehr, desto leckerer);
  • - 3 Tomaten;
  • - Verpackung von Krabbenstäbchen (200 gr.);
  • - Tintenfische 3 Stück;
  • - Ketchup;
  • - Pflanzenöl, zum Schmieren von Backblechen;

Beginnen wir damit, Pizza zu kochen, weil wir sie geschnitten habenBogen Semirings, und auch in kleine Stücke von Würstchen, Tomaten, Krabbenstäbchen und Lachs geschnitten. Der Teig wird in 2 gleiche Teile geteilt und in dünne Schichten gerollt und dann zu einem vorgeölten Backblech geschoben. Beide Pizza müssen mit Ketchup bestrichen werden und Zwiebeln und Tomaten (Schichten) darauf legen. Jetzt auf der ersten Pizza legen Wurstwaren, für die zweite Krabbe Stöcke, und Lachs. Jetzt ist die meist ungewöhnlichen Verfahren, schnitten wir den Käse in dünne Keile und so etwas wie ein Sockel an der Pizza machen, und die Kanten sollten immer nach innen eingewickelt werden. Wir stellen die Pizza auf den Ofen 1800 für 5-7 Minuten vor. Während die Pizza leicht gebacken ist, reiben wir den Käse an einer großen Reibe und schneiden vorgekochte Tintenfische. Wenn die Pizzas ein bisschen fertig sind, streuen wir die erste Pizza mit Wurstkäse, und auf der zweiten legen Sie den Tintenfisch, und streuen Sie auch mit Käse. Wir schicken die Pizza für ca. 10 Minuten zurück in den Ofen, damit sie aufbläht und Sie mit ihrem ungewöhnlichen und lebendigen Geschmack erfreut.

Lesen Sie auch: