/ / Was können Sie aus einer Bohne gefrorene Rezepte mit einem Foto kochen

Was können Sie von einem gefrorenen Rezepte der Stangenbohne mit einem Foto kochen

Nützliche Eigenschaften von grünen Bohnen,aufgrund der Präsenz im Gemüse-Set von Spurenelementen und Vitaminen, sind gut untersucht, und das Produkt selbst wird von jedem geliebt, der sich um ihre Gesundheit und nur leckeres Essen kümmert. Aber versuchen Sie, die grünen Betten zu entfernen, Schoten können nur in den Sommermonaten, weil für eine lange Zeit, um die Bohnen saftig und knusprig zu halten nicht funktionieren.

Um sicherzustellen, dass Sie sich in der Nebensaison nicht ablenkenVergnügen und bereiten Sie gesunde Beilagen zu, die Bohnen für den Winter einfrieren. Dies ist die einfachste und kostengünstigste Methode, bei der Schoten keinen Geschmack, Konsistenz oder nützliche Eigenschaften verlieren.

Bevor Sie Schoten ernten, müssen Sie richtigWählen Sie geeignete zum Einfrieren von Rohstoffen. Um sicherzustellen, dass die Bohnen in der vorbereiteten Schüssel zart und dicht waren und sie beim Essen keine harten Bohnen und Fasern fühlten, wurden Hülsen von Milchreife aus den Pflanzen gesammelt, in denen:

  • nur Früchte beginnen sich zu bilden, nicht mehr als 3-7 mm lang, mit einem saftigen, weichen Fleisch und einer lockeren Haut;
  • Die Blätter sind je nach Sorte, Schatten und sogar durch den Nagel leicht grün oder gelblich.

Je dicker und saftiger die Blattschoten, desto stärkerEs ist einfacher, köstliche Beilagen, Salate und Aufläufe nach dem Rezept der gefrorenen Bohnen zu kochen. Viele Hausfrauen schicken Schoten in das Gefrierfach, pflanzliche Rohstoffe nur durch Waschen und Abschneiden rauer Teile. In diesem Fall, wenn Sie Bohnen kochen müssen, verlieren aufgetaute Hülsen ihre satte Farbe und werden braun. Um dies zu verhindern, müssen die String-Beans blanchieren. Wie frierst du die Bohne für den Winter ein, und gibt es Besonderheiten bei diesem Prozess?

Aus den zuvor gewaschenen Bohnenhülsen den rauhen Teil schneiden, an dem der Stiel befestigt ist.

Für die Bequemlichkeit der Aufbewahrung und der Vorbereitung des Geschirrs aus den Bohnen der Bohnen, die in die Teile in der Länge von 2 bis zu 5 cm geschnitten sind.

Grüne Bohnen für 3 Minuten in kochendes Wasser getaucht. Während dieser Zeit ein Gemüse verliert seine Konsistenz, aber die Schoten werden flexibel sein, und vor allem, einen schönen Schatten gewinnen.

Aus dem kochenden Wasser werden die Bohnen mit Eis in Wasser überführt, das die Farbe fixiert und das Rohmaterial für drei Minuten abkühlt.

Die grünen Bohnen aus dem Sieb abtropfen lassen.

Zum Einfrieren für den Winter werden die Bohnen auf fest verschlossenen Säcken ausgelegt.

In dieser Form kann das Gemüse für 4-6 Monate gelagert werden.Aber hier ist es wichtig, daran zu denken, dass Sie ein solches Produkt nicht wieder einfrieren können. Bohnen verlieren nicht nur ihr Aussehen, sondern auch die meisten Vitamine.

In der Industrie um grüne Bohnen einzufrierenVerwenden Sie einen Strahl sehr kalter Luft. Daher dauert das Verfahren nur wenige Sekunden, und die Stücke des Endprodukts werden krümelig erhalten, ohne daß Klumpen und Eiseinschlüsse zusammenkleben.

Gefrorene Bohnen für den Winter auf diese Weise zu Hause funktionieren nicht. Aber:

  • Verbreiten der bereits blanchierten und getrockneten Hülsen auf einer flachen Pfanne;
  • Wenn Sie es dann in den Gefrierschrank schicken, können Sie hochwertige bröckelige Bohnen für alle kulinarischen Köstlichkeiten bekommen.

Die Temperatur sollte so niedrig wie möglich sein und die Schotenschicht sollte minimal sein.

Wie koche ich Bohnen, gefroren für den Winter?

Aus tiefgefrorenen grünen Bohnen werden verschiedene Gerichte zubereitet, von vegetarischen Suppen und leichten Beilagen aus der Küche bis zu herzhaften zweiten Gängen mit Pilzen und Fleisch, Salaten und Aufläufen.

Fast alle diese Rezepte für die Zubereitung von gefrorenen grünen Bohnen sind ziemlich einfach und benötigen nicht viel Zeit.

Meistens eine Komponente des einen oder anderenkulinarisches Gericht wird gekochte Bohnen. Gebraten auf Gemüse oder cremigen Ölschoten sind ein wenig weniger häufig in den Rezepten für die Zubereitung von gefrorenen grünen Bohnen.

Bereiten Sie solch eine Vorbereitung vor, ist nicht schwierig.

  • Bohnen ohne Auftauen gekocht in Salzwasser. Und nach dem Kochen Gemüse sollte nicht mehr als 5-7 Minuten brennen.
  • Fry leichter auftauen bei Null-Temperatur-Pods. In diesem Fall werden sie nicht weich und geben nicht zu viel Wasser in der Pfanne. Der Frittiervorgang dauert nicht länger als 6 Minuten.

Die Bohnen sind schon in dieser FormEine perfekte Ergänzung zu gebackenem oder gekochtem Fleisch, Teller und Seefisch. Aber wenn gewünscht, werden saftige saftige Zwiebeln, Sojasauce und zerdrückte Roggenkrümel zu den saftigen grünen Hülsen hinzugefügt.

Solch ein Salat befriedigt den Hunger, jubelt und wird eine gute Ergänzung zu gebackenen Kartoffeln oder Hackfleischprodukten sein.

Im Frühjahr bringt ein leichter Salat aus frischem Rettich und grünen Bohnen mit ersten Kräutern und Schalotten den Sommer näher.

Es gibt viele solche einfachen Gerichte.

Aufgrund seines neutralen Geschmacks werden Bohnen mit Tomaten und Kartoffeln, Mais und Hülsenfrüchten, Kürbis und Nudeln, Pilzen und anderen Zutaten kombiniert.

Wie sonst kann man eine Bohnensaite machen, die im Sommer gefroren und im Winter extrem notwendig ist, wenn der Körper einen natürlichen Mangel an Vitaminen und frischem Gemüse hat?

Saurer Salat aus grünen Bohnen, gekochten Kartoffeln und Eiern

Für dieses Gericht benötigen Sie:

  • 300 Gramm gefrorene Bohnen für den Winter;
  • 500 Gramm Kartoffeln, die gekocht und in Scheiben geschnitten werden;
  • 3 hart gekochte Eier;
  • 1 kleine Knollenbirne.

Bohnen kochen, auf einem Sieb weggeworfen und getrocknet. Eier werden halbiert oder viertelt. Zwiebeln in dünne Halbringe geschnitten.

Schoten zusammen mit Kartoffelscheiben und Zwiebeln,mit Öl bestreut, unter Zugabe von Salz, Pfeffer und Gewürzen abschmecken. Der Geschmack von geschnittenem Knoblauch, der einige Minuten vor der Zubereitung hinzugefügt wird, unterstreicht deutlich den Geschmack. Gemüse wird aus dem Feuer entfernt, wenn sich auf der Kartoffel eine rustikale Kruste bildet.

Um einen Salat zuzubereiten, bereiten Sie eine Mischung aus einem Löffel zuZitronensaft, ein paar Löffel Dijon-Senf und 70 Gramm Olivenöl. Bei Bedarf werden Weinessig, Salz und Gewürze in die Soße gegeben. Dekorieren Sie die Schüssel und geben Sie Helligkeit mit Hilfe von Eiern, grünem Basilikum und Zitronenschale.

Rezept für die Zubereitung von grünen Bohnen mit Tomaten und Knoblauch

Bei 400 Gramm gefrorene Bohnen für den Winter für diesen Salat benötigen:

  • ein Löffel Pflanzenöl;
  • mehrere Knoblauchzehen;
  • 8-10 Kirschtomaten;
  • Salz nach Geschmack.

Während die Bohnenschoten gekocht werden, in einer Pfannewarmes Öl, das in dünne Scheiben von Knoblauch und Gewürzen gelegt wird. Der beste Weg zu Gemüse in diesem Fall ist Basilikum und Oregano. Dann werden Tomaten zu den Gerichten gegeben und nach ein paar Minuten die gekochten Bohnen. Auf dem Feuer verbringt das Gericht insgesamt 4-5 Minuten, danach kann es mit Rindfleisch oder Ente serviert werden.

Lebensmittel für Salat benötigt:

  • 300 Gramm fein geschälte Zwiebeln;
  • 500 Gramm grüne Bohnen;
  • 5 Esslöffel Pflanzenöl;
  • 300 Gramm frische Champignons oder andere Pilze Ihrer Wahl;
  • ein Löffel Sojasoße;
  • 4 Knoblauchzehen;
  • ein Zweig Thymian;
  • Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken.

In einer Pfanne werden 3 Löffel Öl geschmolzen, in denenBraten Sie kleine, salzgereifte Zwiebeln. Unter Rühren kann dieser Vorgang bis zu 30 Minuten dauern. Während dieser Zeit können Sie vorher köcheln und abkühlen, für den Winter gefroren, Bohnen.

Der Löffel Öl wird dann in einem Topf erhitztfügen Sie geschnittene Pilze hinzu. Sie sollten für ungefähr 10 Minuten gebraten werden, bis sie erröten. Dann in die gleiche Schüssel das restliche Öl gießen und den Knoblauch, Thymian, Salz und Pfeffer hinzufügen. In einer halben Minute, wenn der Duft erscheint, wird die Bratpfanne aus dem Feuer genommen. Warmes Gemüse und Pilze werden gemischt, mit Zitronensaft und Sojasauce gewürzt und am Tisch serviert.

Nudeln mit Huhn und gefrorenen grünen Bohnen: ein Rezept für Suppe

Um das Gericht vorzubereiten, benötigen Sie:

  • 200 Gramm grüne Bohnen;
  • 200 Gramm gekochtes Hähnchenbrustfilet;
  • 1 Liter fettarme Hühnerbrühe;
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Ingwer;
  • ein Löffel gehackter Knoblauch;
  • 1 kleine Zwiebel:
  • mehrere Federn von grünen Zwiebeln;
  • 2 Teelöffel Sesamöl;
  • 2 Esslöffel Sojasoße;
  • Greens von Koriander und Basilikum.

Zerrissener Knoblauch, Ingwer, gehacktZwiebeln und Hülsen von Bohnen werden in Öl gebraten, dann sorgfältig extrahierte Bohnen, und das restliche Gemüse wird Hühnerbrühe hinzugefügt. Hier wird auch Sojasauce hineingegossen, Hähnchenfilets werden gehackt, bei Bedarf wird Suppe gegossen und gewürzt. Weitere 10 Minuten bleibt die Pfanne in Brand, dann wird die Suppe mit dünnen Nudeln gefüllt, und dann, kurz bevor die Bohne zugegeben wird. Das fertige Gericht wird mit Grüns serviert.

Rezept für das Kochen Lenten Gerichte aus gefrorenen Bohnen - Video

Lesen Sie auch: