/ / Kann ich Tiefkühlgemüse aus China essen?

Kannst du Tiefkühlgemüse aus China essen?

Gefrorenes Gemüse: Nutzen oder Schaden? Ist der Gehalt an Vitaminen beim Einfrieren und bei frischem Gemüse gleich? Ist es möglich gefrorenes Gemüse jeden Tag zu essen und wie kann man es am besten kochen?

Versuchen wir zu verstehen. Wir werden lernen, ob es viel Einsatz in Eismischungen gibt, was aus gefrorenem Gemüse gekocht werden kann, was ist die Technologie des Schockgefrierens.

Es gibt eine Meinung, dass der Ladenmix von Gemüse isteingefroren in Verpackungen ist viel schlechter als die Nahrungs- und Vitaminprofile von frischem Gemüse, es wird angenommen, dass es fast keine nützlichen Substanzen darin gibt, und das Gemüse aus den Verpackungen ist mit Chemie gefüllt. So ist es überhaupt nicht. Viel schädlichere Lebensmittelzusatzstoffe werden verwendet, um die Präsentation von frischem Gemüse aufrechtzuerhalten, da viele von ihnen wochenlang auf dem Tresen liegen. Entgegen der landläufigen Meinung wird bei der Herstellung von gefrorenen Gemischen die Chemie praktisch nicht verwendet. Eine andere Sache ist, dass es viel Schnee und Eis in den Paketen gibt, es kommt zur Hälfte, aber das ist schon eine Beschwerde an die Hotelhersteller oder an die Geschäfte (unsachgemäße Lagerung). Frost impliziert selbst die Produktion eines qualitativ hochwertigen Produktes.

Technologie des Schockfrostens

Die Technologie des Schockgefrierens ist seit 1925 bekanntund ziemlich erfolgreich in unseren Tagen verwendet. Auf diese Weise gefrorene Fleisch- und Fischprodukte sowie Gemüse und Obst. Die Besonderheit der Technologie liegt in der Tatsache, dass wir tiefgefrorene Produkte einer grundlegend anderen Qualität konsumieren können. Produkte, die den wahren Geschmack und ihre natürlichen Vorteile bewahrt haben.

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Haushaltsfroster, wo zDas Einfrieren des Produkts erfordert mindestens 2 Stunden, Schockfrosten ermöglicht es Ihnen, die Aufgabe für 10 - 15 Minuten zu bewältigen. Das vorbereitete Produkt wird durch einen Tieftemperaturtunnel mit einer Temperatur von -40 ° C geführt, wodurch die Gewebeschädigung des Produkts verhindert wird. Ie. alle nützlichen Substanzen sind erhalten.

Stellen Sie daher bei der Auswahl von Tiefkühlgemüse im Geschäft sicher, dass das Paket "Instant Freeze" oder "Shock Freeze" enthält.

Trotz der Tatsache, dass viele Gemüse vor dem Einfrieren noch thermisch behandelt werden (zum Beispiel Brokkoli, grüne Bohnen, grüne Erbsen), hat dies wenig Einfluss auf ihr Vitaminprofil.

Der Gehalt an Vitaminen in einem gefrorenen Produktsinkt um 10 - 15%, ist nicht kritisch - die Vorteile sind in jedem Fall deutlich größer als von Makkaroni und Brotkrusten. Willst du Gemüse im Winter? Weiter zum Supermarkt zum Einfrieren.

Wird die Faser in gefrorenem Gemüse gelagert? Ja, tut es. Gefrorenes Gemüse ist leicht verdaulich und überlastet den Magen nicht. Dies ist das ideale Produkt für eine therapeutische Diät.

Wir erklären auch, dass viele Vitamine irgendwiegehen während der Zubereitung verloren (in diesem Fall spielt es keine Rolle, ob Sie frisch oder gefroren gekauft haben). Zum Beispiel wasserlösliche Vitamine der Gruppe B und C. Deshalb bevorzugen viele Menschen Rohkost.

Ironischerweise sind gefrorenes Gemüse oftsind ein Produkt von höherer Qualität als frisch (bedingt frisch). Es ist eine Sache, wenn Sie Gemüse der Saison aus dem Garten zum Beispiel Gurken oder Tomaten, „Großmutter“ gekauft haben, und eine ganz andere, wenn Sie einen roten, napolirovannye Paprika im Supermarkt gekauft haben, die zwei Wochen auf ein Regal wartet auf einen Käufer liegen.

Die Tatsache bleibt: Frischgemüse lagern sind nicht so "frisch". Der Transport vom Ort des Wachstums zum Verkaufsort dauert bis zu mehreren Wochen, so dass Gemüse lange bevor sie fertig sind geschnitten werden und auf dem Weg reifen (oder gar nicht reifen). Gemüse zum Schockgefrieren werden auf ihrem Höhepunkt geschnitten, um den besten Geschmack zu gewährleisten.

Wenn es kein Gemüse vom Bett gibt, kaufen Sie die Mischung inPakete - eine ausgezeichnete Lösung. Der Schockfrost hat einen langen Weg genommen, und viele gefrorene Produkte unterscheiden sich kaum von frischen. Zum Beispiel, Rosenkohl, schwarze Johannisbeeren. Probieren Sie sie aus - überzeugen Sie sich selbst.

Der beste Weg ist Dampfen,Zusätzlich kann das Gemüse im Ofen, in einem Multivark oder sogar in einer einfachen Pfanne mit einem Tropfen Öl gekocht werden. Rezepte aus gefrorenem Gemüse sind in großen Mengen im Internet, Koch - ich will nicht. Die am meisten unerwünschte Möglichkeit - Kochen oder Wiedererwärmen im Mikrowellenofen (Kochen nur für Suppe).

Denken Sie daran, das Gemüse bei Raumtemperatur aufzutauenTemperatur vor dem Kochen kann nicht sein - sie werden zu einem Durcheinander. Daher ist es optimal - sofort in einer Pfanne oder in einem Dampfgarer. Und in 15 Minuten bekommen Sie ein leckeres und gesundes Gericht, und vor allem, schön. Ladeneinrichtungen mit der richtigen Zubereitung erlauben Ihnen, echte kulinarische Meisterwerke zu schaffen: Eintopf, Aufläufe, Omeletts. Die Suppe aus tiefgekühltem Gemüse wirkt durch bunte Würfel und Kreise besonders ästhetisch.

Gerichte aus gefrorenem Gemüse sind für diejenigen geeignet, die dies nicht tunliebt viel und eine lange Zeit, um sich vorzubereiten, zusätzlich ist es ein Budgetweg, um die Diät mit Vitaminen zu ergänzen, und die ideale Lösung für den Winter, wenn frisches Gemüse zu teuer oder völlig nicht verfügbar ist. Gefrorene Lebensmittel profitieren in einzigartiger Weise von verschiedenen Gemüsekonserven, die eine große Menge an Salz, Zucker und Lebensmittelzusatzstoffen enthalten.

Achten Sie bei der Auswahl der Produkte darauf, dass dies nicht der Fall istüberfällig oder eingefroren. Es ist am besten, das Gemüse berühmter Hersteller zu wählen. Sie können auch Gefriergut nach Gewicht (in allen großen Hypermärkten) oder in transparenten Verpackungen kaufen, um die Mischung richtig zu berücksichtigen. Die Struktur von gefrorenem Gemüse sollte brüchig sein. Wenn sie in einem eisigen Klumpen zusammenkleben, wurde das Produkt wiederholt eingefroren und hat keinen Vitaminwert.

Wenn Sie nach Gewicht einkaufen, sollte die Art des Produkts etwa wie auf dem Foto unten aussehen.

Lesen Sie auch: