/ / Was kann ich aus einem fertigen Blätterteigsüß zu Tee backen?

Was kann ich von einem fertigen Blätterteigsüß zum Tee backen?

Die Welt der Süßigkeiten ist eine ganze Galaxie.Es gibt Sternhaufen, große und kleine Planeten, Länder, Regionen, Städte und sogar versteckte Straßen, die aus ihren Geheimnissen, Geheimnissen und kühnen Experimenten bestehen. Und sie leben dort gute alte kulinarische Traditionen. Reisen auf großen Planeten und ruhigen Straßen ist immer faszinierend. Auch wenn es scheint, dass er schon hier war, sah er alles und versuchte alles. Es gibt immer etwas für neue Entdeckungen.

Heute gehen wir zum Sternensystem "Backen aus Blätterteig". Wir werden den Planeten in diesem System "Süßes Gebäck aus fertigem Teig" finden. Und unsere Tour begann!

Das Hauptziel unserer Reise ist es zu findenRezepte, so dass Lieben und Freunde von unserem Talent erstaunt waren und uns als das Große Kulinarisch anerkannten. Aber zur gleichen Zeit, um jede Delikatesse zu machen, brauchte es sehr wenig Zeit, buchstäblich einen Teelöffel, und Stärke - eine Prise, und das für die Füllung war die einfachste und oft in unseren Behältern gefunden.

Obwohl wir unser kulinarisches kochen werdenMeisterwerke aus dem Teig, mag ich klarstellen helfen, dass es eine große Anzahl von Sorten von Blätterteig Teig: Hefe, ohne Hefe Französisch, Dänisch, frisches Wasser, Soda, usw. Wenn Sie einen fertigen Teig im Geschäft kaufen, spezifizieren Sie. Dies wird Ihnen helfen, das richtige Rezept zu finden. Und ich werde versuchen, Rezepte für verschiedene Arten von Teig vorzuschlagen.

Das Geheimnis dieses Rezepts liegt in der Kombination von Walnuss-Honig-Füllung und knusprigem Teig. Alles ist einfach, aber am Ende ist das Gericht wie exotische östliche Süße.

  • Bezdorozhevoy Blätterteig - 1 Paket (500gr);
  • Nüsse - 400 gr (Sie können jeden, für Ihren Geschmack nehmen);
  • Honig - 2-3 Esslöffel;
  • Zucker - 1 EL.
  • Butter - 50 g;
  • Ei (Eigelb) - 1 Stück;
  • Zimt - für Pulver.
  1. Nüsse in kleine Stücke schneiden und ein wenig braten. Wenn Sie die Walnuss verwenden, besser nicht zu braten - sie werden bitter sein. Einfach hacken.
  2. Während die Nüsse heiß sind, vermische sie mit Honig und Zucker. Fügen Sie den Zimt hinzu. Alles gut vermischen und etwas brauen lassen, damit die Nüsse mit dem Aroma von Zimt und Honig durchtränkt sind.
  3. Teig für die einfache Arbeit mit ihm, in mehrere Teile geteilt.</ p>

    Jeder Teil ist gut ausgerollt. Die Dicke sollte nicht mehr als 5 mm betragen.

  4. Vor dem Auslegen der Füllung jede Schicht mit geschmolzener Butter einfetten.
  5. Füllen und verteilen Sie gleichmäßig über den Teig.
  6. Hier Aufmerksamkeit!Teigschichten können einzeln aufeinander gelegt werden, und Sie erhalten einen Kuchen oder Kuchen, wenn der Kuchen vor dem Backen in Stücke geschnitten wird. Aber du kannst Rollen rollen. Jede Gastgeberin entscheidet aufgrund ihrer Laune und ihrer Vorliebe für die Familie.
  7. Wir drehen die Rolle. Von oben schmieren wir die Rolle mit geschlagenem Eigelb.
  8. Rollen bei einer Temperatur von 250 Grad 20 Minuten backen.

Wegen des Blätterteiges, der Nüsse und des Honigs sieht die Rolle wie Baklava aus. Zur Herstellung von Baklava wird jedoch ein anderer Teig verwendet.

Wenn Sie sich für das Baklava-Rezept aus Blätterteig interessieren, klicken Sie auf den Link.

Dies sind offene Brötchen. Das heißt, Äpfel von oben werden sie schmücken.

  • Teig - 300 g;
  • Äpfel - 2 Stück;
  • Gem - Aprikose oder Marmelade - 60-70 g;
  • Ei - 1 Eigelb;
  • Wasser - 30 g.
  1. Bereiten Sie den Teig vor. Auftauen und ausrollen. Wir schneiden in 4 Teile, von denen jeder ein Rechteck von 15 x 10 cm ist.
  2. Äpfel werden geschält, Samen werden entfernt. In dünne Scheiben schneiden (nicht mehr als 0,5 cm dick).
  3. Edelstein mit Wasser verdünnt und für 2 Minuten anzünden. Dann passieren wir es durch ein Sieb.
  4. Wir decken das Backblech mit Pergament und legen die Leerstellen darauf.
  5. Wir ziehen 1,5 cm von jeder Kante zurück, für jeden Rohling in der Mitte verteilen wir die Äpfel überlappend. Schmiere sie mit Marmelade. Und wir fetten den Teig mit Eigelb.
  6. Wir stellen den Ofen für 10-15 Minuten auf 180 Grad vorgeheizt.
  7. Schmiere die fertigen Brötchen mit Marmelade.

Scheiben mit Äpfeln können nicht vollständig geöffnet werden, sondern wie im folgenden Rezept (folgen Sie dem Link). Aber für solch ein Gitter des Tests benötigen Sie eine figürliche Rolle.

Crisp und zartes Dessert für 30-40 Minuten.

Für Pulver:</ li>

  • Nüsse - 0,5 Gläser;
  • Zimt - 1 Teelöffel;
  • Zucker (vorzugsweise braun) - 2 EL.
  • </ ul>

    1. Der Teig wird etwas ausgewalzt, so dass die Dicke weniger als 0,5 cm beträgt und dann bis zu 2 mal gefaltet wird.
    2. Jede Seite des Teiges wird mit Öl geschmiert.
    3. Der Teig wird in dünne Streifen (1-1,5 cm) geschnitten.
    4. Jeder Streifen wird in Pulver getaucht (gemischter Zimt und zerdrückte Nüsse). Und zu einer Spirale verdreht.
    5. Das Backblech ist mit Pergamentpapier bedeckt. Spiralen sind darauf ausgelegt.
    6. Es wird in einem auf 180 Grad vorgeheizten Ofen für 15 Minuten gebacken.

    In Analogie zu dieser Charge können Sie nährende Sticks herstellen, zum Beispiel Käse mit Sesam.

    Wir alle kennen Chebureks.Wussten Sie, dass diese Art von Kuchen zu einer großen Familie gehört - Burek oder Burekas? Und in dieser Familie gibt es einen "sorglosen Verwandten". Und es war ihm egal, weil er ... süß war. Ja Ja! Bureks ausschließlich mit pikanter Füllung. Und nur der griechische galaktobureko ist irgendwie ein Nachtisch geworden.

    • Wasser - 400-450 g;
    • Zucker - 800 g;
    • Zitronenschale - ab 1 Stck .;
    • Honig - 2 EL. l.;
    • Vanillin.
    1. Zuerst wird Sirup gebraut. Gießen Sie das Gericht nur mit kaltem Sirup.</ p>

      Mischen Sie alle Zutaten (außer Honig) für Sirup. Aufkochen lassen. Wenn der Zucker vollständig aufgelöst ist, beiseite stellen, Honig hinzufügen.

    2. Jetzt müssen Sie die Creme vorbereiten:</ p>

      Trennen Sie Eigelb von Proteinen.

      Proteine ​​(50 Gramm) schlagen mit Zucker bis zu den Spitzen zusammen.

    3. Schlagen Sie 50 g mit Eigelb, bis sie dick sind.
    4. Allmählich Baiser zu Eigelb hinzufügen, vorsichtig alles vermischen.
    5. Milch mit dem Rest des Zuckers kochen.
    6. Rühren Sie langsam Mango und Vanillin hinein.
    7. Reduzieren Sie die Hitze unter der Pfanne und kochen, bis die Konsistenz von dicken Rahm.
    8. Wenn die Mango geschweißt ist, von der Platte entfernen und Öl hinzufügen.
    9. Mischen Sie die Mango-Ei-Mischung. Umrühren, um die Schaumbildung zu verhindern.
    10. Das Backblech mit Öl einschmieren.</ p>

      Nach und nach 5 Teigblätter auslegen und mit geschmolzener Butter bestreuen.

    Interessant! So subtil wie Sprühen, anstatt Blätter mit Öl zu ölen, macht den Teig knuspriger.

    1. Gießen Sie die Creme auf den Teig. Und oben auf den restlichen 4-5 Blatt. Und wieder sind sie reichlich bestreut.</ p>

    Wenn das Öl zurückbleibt, gießen Sie es oben und machen Sie zuerst kleine Schnitte der oberen Schichten des Teiges.</ li>

  • Backen für 60 Minuten. bei 160 Grad.
  • Heiße Pastete mit kaltem Sirup gießen und nähren lassen

    Dies ist eine Art Galaktobureko. Da für ein echtes griechisches Dessert ein anderer Teig verwendet wird, nicht Phylo.</ li> </ ol>

    Traum und Liebe aus der Kindheit. Und wusstest du, wie man sie einfach macht? Wenn es zuhause Metallrohre gibt, dann sind Sie eine halbe Stunde vor Ihrem Traum!

    </ li>

  • Teig - 500gr;
  • Eier - 2 Stück;
  • Zucker - 150 g;
  • Salz - eine Prise;
  • Öl zum Einfetten des Backblechs und der Metallrohre.

    </ li>

  • Trennen Sie die Proteine ​​vom Eigelb.
  • Proteine ​​schlagen mit Salz nieder. Wenn sich der Schaum gebildet hat, fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie ihn auf die Spitzen.
  • Aufgefrorener Teig wird ausgerollt und daraus 2 cm lange dünne Streifen geschnitten.
  • Die Teigstreifen in die Formen einschrauben und vorschmieren. Geringfügig nicht bis zur Kante, so dass nach dem Backen die Form leicht herausgenommen werden kann.

    Wichtig! Wenn keine Metallformen vorhanden sind, können Sie dickes Papier verwenden. Mache Rohre daraus und befestige die Kanten mit einem Hefter.

    </ li>

  • Die Eigelbe mit allen Rohren schmieren und auf ein Backblech legen, das mit Pergamentpapier bedeckt ist.
  • Rohre bei einer Temperatur von 180 Grad 20 Minuten backen.
  • Lassen Sie die Röhren abkühlen und entfernen Sie dann die Form. Fülle die Röhrchen mit Sahne.

    Sie können dieses Dessert mit Puderzucker dekorieren.

    Kein Wunder, dass Pizza süß ist. Nein. Nur hier. Was sollte die Füllung und Sauce sein, um das Gericht saftig zu machen?

    </ li>

  • Ananas (in Dosen) - 5 Ringe;
  • Kiwi - 1 Stück;
  • Orange - 1 Stück

    </ li>

  • Den Teig rollen. Und Sie können es bereits zum Backblech bewegen. Legen Sie das Pergamentpapier auf ein Backblech und ölen Sie es mit Öl.
  • Bereite die Soße zu.

    Wir hacken den Apfel in einen Mixer, bis er rein ist.

    Sauerrahm und Kondensmilch vermischen.

    Der dritte Teil der Kondensmilch wird mit einem Apfel vermischt.</ li>

  • Apfel vermischen die Basis für den Teig.
  • Kiwi und Orange sauber. Und schneiden Sie sie und Ananasringe in dünne Scheiben.
  • Leg sie in Ballons. Zuerst eine Orange, dann eine Kiwi und am Ende eine Ananas.
  • Von oben die restliche Creme mit Sauerrahm und Kondensmilch schmieren.
  • Bestimmen Sie die Pizza in einem auf 180 Grad vorgeheizten Ofen für 20 Minuten.
  • Sie können Pizza mit Puderzucker oder Granatapfelkernen dekorieren.

    Das Schöne an diesem Rezept ist, dass es keinen Ärger gibt. Sie müssen nur die Pralinen einwickeln, damit sie nicht auslaufen, wenn sie im Ofen schmelzen. Und alle!

    </ li>

  • Teigpackung (500 g);
  • Schokolade - 2 Packungen mit 100 g;
  • Eigelb (Sie können ein ganzes Ei haben) - 1 Stück;
  • Öl zum Einfetten des Backblechs - 50 g.

    Sie können verschiedene Möglichkeiten zum Verpacken von Pralinen verwenden.

    </ li>

  • Nimm ein Blatt Teig (vorher auftauen) und rolle es nicht mehr als 0,5 cm dick
  • Schneiden Sie die Schicht in gleiche Rechtecke, so dass jedes Stück Schokolade auf die Breite jedes Stücks platziert wird, werden in der Regel 8 Rechtecke erhalten.
  • Schlagen Sie das Ei und streichen Sie die Oberfläche jedes Rechtecks ​​mit einem Küchenpinsel 1 cm vom Rand entfernt (sie müssen trocken bleiben).
  • Gib die Schokolade in die Mitte. Schokolade ist besser, Milch zu nehmen, dann wird die Füllung besonders zart ausfallen.

    Die Hauptsache! Rückzug von der Schokolade links und rechts, 0,5 cm oben und unten.

    </ li>

  • Jetzt die Schokolade in eine Rolle wickeln. Sie müssen die Ränder nicht patch, Schokolade kommt nirgendwo heraus.
  • Die Reste der Eimasse jede Rolle einfetten und mit Zucker bestreuen.

    Es gibt eine weitere Variante der Faltung - wie inCroissants. Ich werde das Foto von einem benachbarten Rezept kopieren, um dieses Prinzip zu zeigen. Nur statt Kirschen - Schokoladenstückchen. Wenn wir die Methode kurz beschreiben, ergibt sich folgendes: Teig in einen Kreis rollen, in gleiche Dreiecke teilen, die Füllung auf einen breiten Rand legen und die Rolle von der breiten Kante abdrehen.

    Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Schmiere die Pfanne. Wir legen Brötchen mit Schokolade darauf. Und wir schicken es für 25-30 Minuten in den Ofen.

    Du kannst sie sowohl heiß als auch kalt servieren.

    Schokolade kann absolut beliebig sein: Milch und Schwarz, mit und ohne Füllung. Sie können sogar Süßigkeiten verwenden.

    Ein einfaches und ungewöhnliches Rezept. Wo "Baby" nicht nur ein Schmuckstück ist, sondern auch eine hervorragende Ergänzung zum Geschmack. Übrigens können Zungen einfach mit Zucker bestreut werden (Puffzungen mit Zucker).

    </ li>

  • Teig - 300 g;
  • Eigelb - 1 Stück;
  • Marmelade - 100 g;
  • Sah. Pulver;
  • Für Krümel:
  • Mehl 150 gr;
  • Zucker - 100 g;
  • Sl. Öl - 100 g;
  • Vanillezucker - 1 Packung;
  • Salz - eine Prise;
  • Zimt.

    </ li>

  • Mach eine Krume. Mischen Sie alle Zutaten. Reibe sie. In den Kühlschrank stellen. Dieses Baby ist ein Schaber, die Website hat ein wunderbares Rezept für Muffins mit einem Spritzer von einem Schaber, können Sie auf den Link klicken.
  • Teig ausrollen und die runden Knüppel ausdrücken.
  • Jeder rollende Rohling rollt in einer Richtung aus, um ein Oval - "Zunge" zu bilden.
  • Bereite eine Pfanne zu, bedecke sie mit Pergamentpapier. Den Knüppel auf das Backblech legen.
  • Die Rohlinge mit einem Eigelb schmieren. Und über das Eigelbfett mit Marmelade.
  • Sprinkle das obere mit Krümeln.
  • 15 Minuten im Ofen, auf 200 Grad erhitzt ist genug.
  • Puderzucker darüber streuen.

    Das ist die Schönheit von Blätterteig. Dass es in sich selbst köstlich gebacken ist. Und wenn Sie es mit originalen Krümel "dekorieren", können Sie eine Delikatesse bekommen.

    </ li>

  • Teig - 500 g;
  • Zucker - 100 g;
  • Rosinen - 200 g;
  • Ei (Protein) - 1 Stück;
  • Geschmolzene Butter - 20 g.

    Ofen - wir wärmen bis zu 200 Grad;

    Ein Tablett ist mit Pergamentpapier bedeckt;

    Rosinen - in heißem Wasser einweichen, danach trocknen wir es auf einem Handtuch.

    </ li>

  • Den Teig leicht auf 0,5 cm ausrollen, manchmal ist bereits ein Blätterteig fertig, man muss ihn nur aufrollen, ohne ihn auszuwalzen.
  • Schmiere die geschmolzene Butter, nicht bis zu den Kanten auf 1,5-2 cm auf jeder Seite.
  • Wir verteilen Rosinen für die Hälfte.
  • Rolle die Rolle. Wir schneiden es in kleine, 3,5 cm breite Brötchen und verteilen es auf einem Backblech.
  • Mit geschlagenem Eiweiß und Zucker schmieren.
  • Wir schicken es für 15 Minuten in den Ofen.

    Schnecken mit Rosinen können auch auf andere Weise zubereitet werden: Zubereitung der Pudding (1/3 Portion), das Teigblatt mit Sahne einfetten und erst dann die Rosinen auslegen und die Rolle rollen, es ergibt sich eine zarte Füllung.

    Wenn Sie Gebäck mit Rosinen mögen, notieren Sie sich das Rezept für Lepuskie Bagels mit Rosinen.

    Alles einfache ist brilliant! Ich schlage vor, die Wahrheit über diese Rezepte zu überprüfen!

    </ li>

  • Teig - 400 g;
  • Marmelade oder (mit Sauerkeit) oder Kirschen-250 g;

    Für Creme:</ li>

  • Grieß - 150 g;
  • Zucker - 100 g;
  • Milch - 1,2 Liter;
  • Eier - 6 Stück;
  • Öl - 50 g;
  • Zedra - mit 1 Zitrone.

    Milch mit Zucker aufkochen lassen. Durch leichtes Gießen auf den Manga. Unbedingt zur gleichen Zeit rühren.

    Manka ist dick, also ist es Zeit, geriebene Schale hinzuzufügen. Vom Herd nehmen und Öl hinzufügen.

    Sobald die Creme etwas abgekühlt ist, Eier hinzufügen. Umrühren Sie die Creme nach jedem von ihnen gründlich.</ li>

  • Die Form für diese Torte ist ebenfalls wichtig, also legen Sie die Teigschicht in die längliche Form für die Torten.

    Eine und die zweite Kante des Teiges sollte über die Form hinausragen.</ li>

  • Auf dieser Schicht Creme verteilen. Und noch dazu Marmelade.
  • Wir bedecken die Füllung mit den Kanten des Teiges.
  • Die Rolle 45 Minuten lang in einen auf 180 Grad vorgeheizten Ofen stellen.

    Ruddy Kuchen mit Schneefüllung kann auf den Tisch serviert werden.

    10 der einfachsten und unglaublich leckeren Rezepte aus der Welt des Blätterteigs sind bereit, den Urlaub und den Alltag Ihrer Familie zu dekorieren.

    You Tube hat ein Schritt-für-Schritt-Rezept in meinem KanalBlätterteig, aus dem man Croissants, Puffs mit Marmelade, Käse, Hühnchen machen kann ... Ich empfehle, diese einfache Methode zu nehmen und den Geschmack des gekauften Blätterteigs mit dem des Hauses zu vergleichen!

    Ich hoffe, du magst die Backrezepte aus Blätterteig, und einige Ideen werden sich in deiner Küche einprägen. Ich wünsche dir erfolgreiche Experimente und süßen Teetrinken!

    Ich warte auf dein Feedback, Kommentare, Fotos von fertig gebackenen.

  • Lesen Sie auch: