/ / Ist es möglich, Knödel in einer Mikrowelle ohne Wasser zu kochen?

Ist es möglich, vareniki in einer Mikrowelle ohne Wasser zu kochen?

Es scheint, dass Knödel so sindein bekanntes und geliebtes Essen, dass es kein einziges Geheimnis für ihre Zubereitung gab. Aber es gibt Geheimnisse der modernen Küche, die es ermöglichen, das übliche Gericht noch schmackhafter, saftiger und zarter zu machen.

Herrinnen kochen eher ihr Lieblingsgerichtin der üblichen Weise - auf einem Gas- oder Elektroherd. Aber das Kochen von Lebensmitteln mit einem Mikrowellenofen hat eine Reihe von unbestreitbaren Vorteilen: Die Zeit wird verkürzt, hohe Geschmackseigenschaften des Produkts bleiben erhalten. Wenn Sie den Behälter mit dem Produkt in den Mikrowellenofen stellen, können Sie Ihr eigenes Geschäft machen und auf ein akustisches Signal warten, das Sie darüber informiert, dass das Essen fertig ist.

Wenn das Produkt richtig angefeuchtet ist, tut es der Teig nichtwird wässrig, behält seine Form und fällt nicht auseinander, die Füllung bleibt saftig und zart. Um dieses Ziel zu erreichen, ist es notwendig, die Kapazität des Ofens richtig einzustellen: verschiedene Modelle haben 500 bis 1600 W. Wenn du das zum ersten Mal kochst, nimm etwas mehr Wasser, als im Rezept angegeben. Nachdem Sie den Grad der Verdunstung der Flüssigkeit und die Bereitschaft des Produkts angegeben haben, werden Sie wissen, wie viel Pelmeni in der Mikrowelle Ihres Modells zu kochen ist. Es gibt einfache Regeln, die den Erfolg des Geschmacks des zubereiteten Gerichts sicherstellen:

  • spezielle Gerichte für den Ofen;
  • die richtige Menge;
  • Gefrieren von Fertigprodukten.

Zum Kochen in der MikrowelleSpezialglas, feuerfeste Ware. Wenn Sie keine haben, können Sie eine einfache, sperrige Schale ohne Goldverzierung oder Schweißnaht direkt in der Verpackung verwenden. Nach dem Einfüllen der notwendigen Zutaten mit einer weiteren Platte anstelle des Deckels abdecken. Die Zubereitung von Knödeln in einem Mikrowellenofen ist nicht schwierig, aber wenn man dies zum ersten Mal sieht, ist es besser, ein einfaches Rezept zu verwenden.

"Der Pilz wird dich nicht wieder belästigen!" Elena Malysheva erzählt im Detail.

- Elena Malysheva - Wie man Gewicht verliert, ohne etwas zu tun!

Ein Dutzend gefrorene Halbfabrikate gießen 150 mlein wenig gesalzenes Wasser. Salz kann überhaupt nicht gegeben werden, alles hängt von individuellen Geschmackspräferenzen ab. Die Mikrowellenleistung beträgt 800 W, der Timer 12 Minuten. Nach einem Tonsignal, um einen Teller zu bekommen, würzen Sie das bereits zubereitete Gericht mit Ihren Lieblingsgewürzen, Butter, Sauerrahm, Ketchup, frischen Kräutern.

  • Zubereitungszeit: 10 Minuten
  • Anzahl der Mahlzeiten: 1 Person
  • Kaloriengehalt des Gerichts: 270 kcal / 100 g
  • Zweck: zum Mittagessen
  • Küche: Russisch
  • Kochschwierigkeiten: einfach

Pelmeni in der Mikrowelle sind noch schneller vorbereitet, wenn ihreheißes Wasser gießen. Nach ein paar Minuten müssen Sie das Gerät aushängen, den Behälter entfernen, die Zutaten mischen und wieder einlegen. Nach drei Minuten ist das Essen fertig. Teig mit dieser Methode ist elastisch und sanft, das Fleisch behält Saftigkeit und einen reichen, natürlichen Geschmack.

  • Tiefkühlprodukte - 15 Stück;
  • Wasser - 1 Glas;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack;
  • Lorbeerblatt - 1 Stück.

  1. Tauchen Sie die Produkte in einen speziellen Behälter oder eine tiefe Schale ohne zu zeichnen.
  2. Fügen Sie Wasser hinzu - kochendes Wasser oder kalt (nach dem Ermessen der Vermieterin).
  3. Setzen Sie einen Lorbeer, Pfeffer, Salz.
  4. Bedecke den Deckel mit einem Deckel.
  5. Wählen Sie Leistung - 800 W, kochen - 5 bis 10 Minuten, es kommt auf das Wasser an, das zunächst mit Halbfabrikaten gefüllt wurde.
  6. Streuen Sie das fertige Produkt mit gehackten Kräutern.
  7. Butter oder saure Sahne hinzufügen.

  • Zubereitungszeit: 8 Minuten;
  • Anzahl der Portionen: 1 Person;
  • Kaloriengehalt des Gerichts: 540 kcal / 200 g;
  • Zweck: zum Frühstück;
  • Küche: Russisch;
  • Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Knödel in einer Mikrowelle ohne Wasser habenausgezeichnete geschmacksqualitäten. Und obwohl dem kulinarischen Produkt kein Wasser hinzugefügt wird, verliert es keinen Saft, sondern ist vollständig durchnässt: Sowohl die Füllung als auch der Teig absorbieren die Sauerrahmsoße. Essen, das auf diese Weise gekocht wird, schmilzt nur im Mund. Zu einem Fertiggericht können Sie Gemüse anbraten, mit gehacktem Gemüse dekorieren, mit geschmolzener Butter gießen.

  • 12 - 15 Stück Halbzeuge;
  • ein Glas Sauerrahm;
  • Salz - nach Geschmack;
  • gehackte Grüns;
  • Butter.

  1. Legen Sie das gefrorene Essen.
  2. Das Produkt mit Sauerrahm gießen, umrühren.
  3. Fügen Sie Gewürz nach Geschmack hinzu.
  4. Bei maximaler Leistung kochen.

  • Zubereitungszeit: 15-18 Minuten;
  • Anzahl der Portionen: 3 Personen;
  • Kaloriengehalt des Gerichts: 1 350 kcal / 0,5 kg;
  • Zweck: zum Abendessen;
  • Küche: Russisch;
  • Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Wie man gebratene Knödel in einer Mikrowelle zubereitet,so entpuppten sie sich als goldbraun? Zuerst müssen sie auf die einfachste Weise gekocht werden. Kochen Sie sie, Sie müssen mit kochendem Wasser vorfüllen, nicht mehr als 5-6 Minuten, mit einer Leistung von 800 Watt. In der Zwischenzeit bereiten Sie die notwendigen Komponenten für die nächste Stufe vor. Bevor Sie gekochte Halbfabrikate braten, müssen Sie sie in ein Sieb geben und die Brühe vollständig abtropfen lassen. Auf einer großen, bequemen Platte die maximale Menge des Produkts so verteilen, dass sie nicht miteinander in Berührung kommen. Im Grillmodus mit voller Leistung kochen.

  • Wasser - ½ Liter;
  • Holländischer Käse - 200 g;
  • Butter aus dem Gefrierschrank - 120 g;
  • Pelmeni - 0,5 kg;
  • Salz und Gewürze - nach Geschmack;
  • frische Grüns - ein Bund.

  1. Auf ein geräumiges Gericht legen, mit Gewürzen abschmecken und gleichmäßig mit Butter bestreichen.
  2. Im Grill-Modus für 5 Minuten kochen.
  3. Entferne das Produkt, füge die Brühe zusammen.
  4. Reiben Sie Käse und Öl an der Spitze.
  5. Cook weitere 3-4 Minuten, bis das Auftreten einer rötlichen Kruste.
  6. Setzen Sie frische Grüns.

Gefrorene Fertigprodukte erleichtern das KochenGeschirr: Sie kleben nicht zusammen, der Teig erweist sich als weicher. Wenn sie zu Hause zubereitet werden, sollten die zusammengebackenen Gegenstände eingefroren werden. Es ist besser, das Gericht portionsweise vorzubereiten, verwenden Sie eine kleine Menge auf einmal: bis zu 10-15 Stück. Gefrorene Halbfabrikate mit wenig Wasser füllen.

Es wird für ein halbes Glas reichen, so dass die Produkte nicht sindvollständig abgedeckt. Je nach Geschmack sind Fertigprodukte wie für ein Paar zubereitet. Mit einer Leistung von 800 Watt, kochen Sie sie für 5-10 Minuten. Zum Auftanken die Lieblingsgewürze, Sauerrahm, Butter, frische Kräuter verwenden. Um im Detail zu lernen, wie man gefrorene Knödel in einem Mikrowellenherd zubereitet, erlaubt das Rezept mit einem Foto.

  • Zubereitungszeit: 10 Minuten;
  • Anzahl der Portionen: 4 Personen;
  • Kaloriengehalt des Gerichts: 270 kcal / 100 g;
  • Zweck: zum Mittagessen;
  • Küche: Russisch;
  • Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Wie man Knödel in einem Topf kochtMikrowelle, damit das Gericht ungewöhnlich wird, können Sie von vorhandenen Rezepten lernen. Dazu können Sie Pilze, Fleisch, Fisch verwenden. Bereiten Sie sie einfach mit Käse oder mit Käse und saurer Sahne vor. Ein leckeres Gericht wird erhalten, wenn Sie nützliches Gemüse braten und das Produkt verschieben. Machen Sie den Geschmack zu einzigartigen Gewürzen, die beim Kochen Halbfertigprodukte imprägnieren. Um zu wissen, wie man Pelmenki in einem Topf richtig bäckt, müssen Sie die Rezepte des Kochens lesen, die viele sind.

  1. Gießen Sie die Halbfabrikate mit Wasser.
  2. Fügen Sie Gewürze nach Geschmack hinzu.
  3. Mayonnaise mit saurer Sahne und Ketchup verrühren.
  4. Mischen Sie alle Zutaten.
  5. Kochen Sie bei maximaler Leistung für 7-8 Minuten.
  6. Den Ofen aushängen und geriebenen Käse hinzufügen.
  7. Schalten Sie den Ofen für 2-3 Minuten ein, bis das Gericht fertig ist.
  8. Mit frischen Kräutern bestreuen.

Lesen Sie auch: