/ / Wie man Wasser in einer Plastikflasche für den Winter richtig einfrieren kann

Wie man Wasser in einer Plastikflasche für den Winter richtig einfrieren kann

Inhalt: Hallo! Es gibt viele interessante Informationen auf Ihrer Website. Vielleicht kannst du meine Fragen beantworten. Ich habe schon lange Wasser in Plastikflaschen unter dem Mineralwasser gefrieren lassen. Sie sind leicht, es ist bequem, sie im Kühlschrank zu halten. Ich räume das Wasser mit einem eingebauten Filter im Wasserhahn vor, deshalb verwende ich keine komplizierten Methoden, um die erste Eiskruste und die ungefrorene Salzlösung zu entfernen. Einfach das gefilterte Wasser in die Flaschen füllen, in den Gefrierschrank stellen, raus und auftauen, falls nötig. Dieser Vorgang benötigt etwas Zeit und wird automatisch im Laufe der Zeit ausgeführt. Zum Trinken und Kochen verwenden wir immer aufgetautes Wasser. Bis jetzt glaubte ich, dass ich mit diesem Wasser einen machbaren Beitrag für meine Gesundheit und die Gesundheit meiner Familie leiste.

Meine Fragen sind:

1. Kann man aufgetautes Wasser, das auf diese Weise gekocht wird, wirklich nützlich finden?

2. Ist es möglich, solches Wasser ohne zu kochen zu trinken?

Und die wichtigste Frage betrifft das Einfrieren von Wasser in Plastikflaschen.

Das Internet wird völlig widersprüchlich dargestelltInformationen. Jemand schreibt, dass es schädlich ist, und es ist notwendig, Wasser in Eisengeräten zu gefrieren, jemand schreibt, dass Plastikflaschen der bequemste Weg sind, weil es unmöglich ist, Wasser in Eisenwaren zu gefrieren, und Glas kann knacken. Ich bin verwirrt. Wie kann man am besten Wasser einfrieren, um sich davor zu schützen, sich selbst und seinen Lieben Schaden zuzufügen, statt gut zu sein?

Vielen Dank im Voraus für Rat oder Rat.

Also falsch machen, weil die TechnikDie Produktion von Schmelzwasser besteht in verschiedenen Gefrierraten von reinem Wasser und wasserhaltigen Verunreinigungen. Experimentell wurde gefunden, dass das Eis langsam erstarrt, das Unreinheiten am Anfang und am Ende des Gefrierens intensiv fängt. Daher ist es bei der Herstellung von Eis notwendig, das zuerst gebildete Eis zu verwerfen und dann nach dem Einfrieren des Hauptteils des Wassers die ungefrorenen Reste, die Verunreinigungen enthalten, abzulassen - Salzlösung. Wir haben dies unseren Lesern wiederholt erzählt. Kein perfektester Filter erlaubt es Ihnen nicht, die Reinigung von Wasser von schädlichen Verunreinigungen zu maximieren, und noch mehr, um Deuterium aus dem Wasser in Form von schwerem Wasser zu entfernen, und die Technik der Herstellung von Schmelzwasser ermöglicht dessen Herstellung.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Schmelzwasser zu erhalten, wie auf unserer Website ausführlich beschrieben.

Die Methode eines der aktiven PopularisiererAnwendung von Schmelzwasser Labzy: Gießen Sie ein halb-Liter-Glas, nicht bis zur Spitze, kaltes Leitungswasser. Bedecke das Glas mit einem Plastikdeckel und lege es in den Gefrierraum des Kühlschranks auf einer Pappe (für die Bodenisolierung). Beachte die Gefrierzeit von etwa der Hälfte der Dose. Es ist nicht schwer zu erreichen, dass es 10-12 Stunden dauert; dann müssen Sie den Gefrierzyklus nur zweimal am Tag wiederholen, um die tägliche Versorgung mit aufgetautem Wasser sicherzustellen. Das Ergebnis ist ein Zwei-Komponenten-System, bestehend aus Eis (eigentlich reines, gefrorenes Wasser ohne Verunreinigungen) und einer wässrigen, nicht gefrierenden Salzlösung unter Eis, die Salze und Verunreinigungen enthält, die entfernt werden. Gleichzeitig wird die Wassersole vollständig in die Spüle entleert, und das Eis wird aufgetaut und zum Trinken von Tee, Kaffee und anderen Speisen verwendet.

Dies ist die einfachste und bequemste ZubereitungsmethodeSchmelzwasser zu Hause. Wasser erhält nicht nur eine charakteristische Struktur, sondern reinigt auch viele Salze und Verunreinigungen perfekt. Kaltes Wasser wird im Gefrierschrank (und im Winter - auf dem Balkon) aufbewahrt, bis etwa die Hälfte davon gefriert. In der Mitte des Volumens bleibt ungefrorenes Wasser, das ausgegossen wird. Das Eis wird schmelzen gelassen. Die Hauptsache in dieser Methode ist, die Zeit zu finden, die benötigt wird, um die Hälfte des Volumens einzufrieren. Es kann 8, 10 und 12 Stunden sein. Die Idee ist, dass zuerst reines Wasser gefriert, die meisten Verunreinigungen bleiben in der Lösung. Rufen Sie Meereis zurück, das aus fast frischem Wasser besteht, obwohl es sich auf der Oberfläche des salzigen Meeres gebildet hat. Und wenn es keinen Haushaltsfilter gibt, kann eine solche Reinigung allen Wassermengen für Trink- und Haushaltszwecke ausgesetzt werden. Für eine größere Wirkung können Sie eine doppelte Wasserreinigung verwenden. Um dies zu tun, müssen Sie zuerst das Leitungswasser durch einen verfügbaren Filter filtern und dann einfrieren. Wenn dann eine dünne erste Eisschicht gebildet wird, wird sie entfernt, weil es enthält einige schädliche schnell einfrierende schwere Verbindungen. Dann wird das Wasser wiederholt gefroren - bereits die Hälfte des Volumens und der ungefrorene Wasseranteil wird entfernt. Sehr reines Wasser wird erhalten. Propagandist der Methode, A.D. Labza, auf diese Weise das übliche Leitungswasser verlassend, heilte sich von einer ernsten Krankheit. 1966 wurde er aus der Niere entfernt, 1984 bewegte er sich fast nicht mehr wegen Atherosklerose des Gehirns und des Herzens. Er begann, mit aufgetautem gereinigtem Wasser behandelt zu werden, und die Ergebnisse übertrafen alle Erwartungen.

Eine komplexere Methode zur Herstellung von Schmelzwasserbeschreibt A. Malovichko, wo Schmelzwasser Protieva genannt wird. Die Methode besteht in folgendem: Ein Emailtopf mit gefiltertem oder normalem Leitungswasser sollte in das Gefrierfach des Kühlschranks gestellt werden, nach 4-5 Stunden müssen Sie es bekommen. Die Oberfläche des Wassers und die Wände der Pfanne sind bereits vom ersten Eis erfasst. Dieses Wasser wird in einen anderen Topf gegossen. Das Eis, das in einer leeren Pfanne zurückbleibt, enthält schwere Wassermoleküle, die früher als normales Wasser bei +3,8 ° C gefrieren. Dieses erste Eis, das Deuterium enthält, wird ausgeworfen. Und den Topf mit Wasser wieder in den Gefrierschrank stellen. Wenn das darin enthaltene Wasser um zwei Drittel gefriert, wird unverbranntes Wasser abgelassen - es ist "leichtes" Wasser, es enthält alle Chemikalien und schädlichen Verunreinigungen. Und das Eis, das in der Pfanne geblieben ist - das ist das protonische Wasser, das für den menschlichen Körper notwendig ist. Es wird zu 80% von Verunreinigungen und schwerem Wasser gereinigt und enthält 15 mg Calcium pro Liter Flüssigkeit. Es ist notwendig, dieses Eis bei Raumtemperatur zu schmelzen und dieses Wasser während des Tages zu trinken.

Entgastes Wasser (die Methode der Gebrüder Zelepuhin) -eine weitere Art der Herstellung von biologisch aktivem Tauwasser. Dazu wird eine kleine Menge Leitungswasser auf eine Temperatur von 94-96 0 C gebracht, also bis zum sogenannten "weißen Schlüssel", wenn kleine Bläschen im Wasser auftauchen, aber die Bildung großer Bläschen noch nicht begonnen hat. Danach werden die Schalen mit Wasser von der Platte entfernt und schnell abgekühlt, beispielsweise indem sie in ein größeres Gefäß oder in ein Bad mit kaltem Wasser gegeben werden. Dann wird das Wasser nach einem Standardverfahren gefroren und aufgetaut. Laut den Autoren durchläuft dieses Wasser in seiner Natur alle Phasen seines Kreislaufs - verdunstet, kühlt, gefriert und taut auf. Außerdem weist in einem solchen Wasser ein geringerer Gehalt an Gasen auf. Daher ist es besonders nützlich, weil es eine natürliche Struktur hat.

Es sollte jedoch betont werden, dassEntgastes Wasser, das eine große Energiereserve hat, kann nicht nur eingefroren werden. Die aktivsten (5-6 mal mehr als üblich und 2-3 mal im Vergleich zu aufgetaut) werden gekocht und schnell abgekühlt Wasser unter Bedingungen, die den Zugang zu atmosphärischer Luft ausschließen. In diesem Fall entgast es nach den Gesetzen der Physik und hat nicht genug Zeit, um mit Gasen gesättigt zu werden.

Eine andere Methode zur Herstellung von Schmelzwasser vorgeschlagenYu.A. Andreev, der Autor des Buches "Three Whales of Health". Er schlug vor, die beiden vorherigen Methoden zu kombinieren, nämlich das aufgetaute Wasser zu entgasen und dann wieder einzufrieren. "Der Scheck zeigte", schreibt er, "dass es keinen solchen Preis für Wasser gibt. Es ist wirklich heilendes Wasser, und wenn jemand irgendwelche Störungen im Magen-Darm-Trakt hat, ist es eine Medizin für ihn. "

Es gibt noch eine neue Methode, um aufgetaut zu werdenWasser, entwickelt von Ingenieur MM Muratov. Er entwarf eine Installation, die es ermöglicht, leichtes Wasser mit einer bestimmten Salzzusammensetzung mit einem niedrigen Gehalt an schwerem Wasser zu Hause zu erhalten, wobei das Verfahren des gleichförmigen Gefrierens verwendet wird. Es ist bekannt, dass natürliches Wasser in seiner Isotopenzusammensetzung eine inhomogene Substanz ist. Neben den Lichtmolekülen (Protium) Wasser, H2 16 O, bestehend aus zwei Wasserstoffatomen (Protium)und ein Sauerstoffatom-16, im natürlichen Wasser gibt es auch schwere Wassermoleküle, und es gibt 7 stabile (nur aus stabilen Atomen bestehende) Isotopenmodifikationen von Wasser. Die Gesamtmenge an schweren Isotopen in natürlichem Wasser beträgt etwa 0,272%, in Wasser aus Süßwasserquellen beträgt der Gehalt an schwerem Wasser gewöhnlich etwa 330 mg / l (berechnet pro Molekül HDO) und der schwere Sauerstoff (H2 18 O) - etwa 2 g / l. Dies ist vergleichbar oder sogar größer als die maximale Salzgehalt im Trinkwasser. Zeigte eine stark negative Auswirkungen von schwerem Wasser auf lebende Organismen, die Notwendigkeit für die Entfernung von Schwerwasser trinken zu verursachen. (AA Timakovs Aufsatz "Die Haupteffekte von Leichtwasser" auf der 8. Allrussischen wissenschaftlichen Konferenz zum Thema "Physikalisch-chemische Prozesse bei der Auswahl von Atomen und Molekülen" 6. - 10. November 2003) Der Artikel im Komsomol stieß auf Interesse des Ingenieurs M.M. . Muratova und beschlossen, die Eigenschaften des Wassers zu überprüfen, wurde er im November 2006 war das Wasser „zu erleichtern“ zum Kochen und einheitliches Einfrieren zu trinken.

Nach der Methode von M.M. Murat-Wasser wurde belüftet und unter Bildung eines in dem Gefäß zirkulierenden Wasserstroms bis zur Bildung von kleinen Eiskristallen abgekühlt. Dann wurde es gefiltert. Auf dem Filter verblieben weniger als 2% des Eises, das schweres Wasser enthielt.

Laut dem Autor dieser Methode, ein 6-MonatsDie Verwendung von Leichtwasser zeigte: Bei Verzehr in Speisen und Getränken in der Menge von 2,5-3 Liter pro Tag eine deutliche Verbesserung des Wohlbefindens am 5. Tag des Verzehrs. Dies zeigte sich in der Tatsache, dass sie Schläfrigkeit und chronische Müdigkeit passierten, die "Schwere" in den Beinen verschwand, saisonale allergische Erscheinungen nahmen ohne den Einsatz von Medikamenten ab. Seit 10 Tagen hat merklich etwa 0,5 Dioptrien eine verbesserte Sicht. Einen Monat später traten Schmerzen im Kniegelenk auf. Nach 4 Monaten verschwanden die Symptome der chronischen Pankreatitis und kleinere Schmerzen im Leberbereich passierten. Seit 6 Monaten gab es Schmerzen im Zusammenhang mit koronarer Herzkrankheit und Schmerzen in Rücken und Hüfte. 1 Virusinfektion war sehr mild, "auf Beinen". Verminderte Manifestationen von Krampfadern. Es gab auch eine deutliche Verbesserung in Geschmack und Wasser und Produkte, die unter Verwendung von behandeltem Wasser zubereitet wurden. Die letzte Tatsache wird von der Degustationskommission des Industrieunternehmens bestätigt und ist für gewöhnliche Wasserverbraucher deutlich sichtbar.

Welches Verfahren zur Gewinnung von Schmelzwasser ist geeigneter?für Sie, es liegt an Ihnen, zu entscheiden, für welche Zwecke Sie das empfangene aufgetaute Wasser verwenden werden und auf welche Unreinheiten und wie viel Sie es reinigen werden.

Um Wasser zu gefrieren, Plastikflaschen ausunter dem Mineralwasser sind grundsätzlich nur Flaschen geeignet, die speziell zur Speicherung von Trinkwasser ausgelegt sind. Ich persönlich kenne solche Tatsachen nicht, dass bei niedrigen Temperaturen aus dem Material von Plastikflaschen einige Schadstoffe ins Wasser gelangen.

Das Einfrieren von Wasser in Metallpfannen ist jedoch nicht zu empfehlen, da es die Wirksamkeit von Schmelzwasser erheblich verringert.

Und Glasgefäße sind völlig ungeeignet, um aufgetautes Wasser zu erhalten - da sie platzen können, da sich das Wasser beim Gefrieren ausdehnt und an Volumen zunimmt.

Persönlich verwende ich spezielles Wasser zum EinfrierenTöpfe und Behälter aus speziellem dickem hitzebeständigem Glas. Solche Gerichte können in der Abteilung für Kochgeschirr für Mikrowellen gekauft werden. Diese Behälter brechen im Gegensatz zu normalen Gläsern nicht und zerbrechen nicht, wenn sie gefroren sind.

2. Mai 2008 9. März 2018

Lesen Sie alle Methoden zur Gewinnung von Schmelzwasser. Es gibt eine Methode einfacher, dazu braucht man eine Plastikflasche aus der unter Wasser nicht benötigt wird (so wie es normalerweise am Abfluss ist) 1. mit Wasser aus dem Wasserhahn füllen, in den Gefrierschrank stellen und für einen Tag vergessen. 2. herausnehmen und anderthalb Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen (während dieser Zeit taut das Eis in der Flasche auf 2 oder 3 mm auf.) Über die gesamte Oberfläche wird dieses Wasser abgelassen. (schweres Wasser) 3. Die Flasche halbieren und das Eis herausnehmen. 4. Kole das Eis durch und vermische die Verunreinigungen. Wir legen die Jahre in einen sauberen Behälter und lassen ihn schmelzen. Das Wasser ist fertig.

Kannst du Wasser reinigen? 84959211420

Eine andere und sehr einfache Methode zum Gefrieren von Wasser: Sammeln Sie Wasser in der Plastikflasche Mineralwasser, ein paar Stunden zu verteidigen und in dem Gefrierschrank senden Einfrieren zu vervollständigen, dann bei Raumtemperatur aufgetaut und noch ein paar Stunden zu verteidigen, am Boden der Flasche wird alle Trümmer, schlammiges Sediment in Form von Flocken, vorsichtig das obere Netz schüttet Wasser in einer anderen Behälter, gießt das restliche Wasser mit Flocken

Wow, danke, dass du mir davon erzählt hast

Am besten passen Plastikflaschen von unterMilch. Schneiden Sie sie nicht, der Hals ist breit genug. Ich benutze es bereits das zweite Jahr. Ich sehe eine positive Wirkung in den Gelenken. Den Hals zu drehen verschwand vollständig, nachdem er sechs Monate lang dieses Wasser getrunken hatte. Alter 40 Jahre. Ich benutze Methode Nummer 2.

Gute Gesundheit, ich wünsche! Und Sie können auch Nahrungsmittelplastikeimer mit einem festen Deckel benutzen. (zum Beispiel von Eiscreme usw.) Es wird im Gefrierschrank stehen - es ist möglich, das erste Eis zu entfernen; und auf andere Weise wird es sich ergeben, und es ist nicht notwendig, als ein Flaschenangebot zu schneiden.

Alle Gesundheit und. schlau.

Es macht keinen Sinn, Tänze mit einem Tamburin zu arrangieren,es sind nur zwei oder drei. Verbreite einen normalen billigen Membranfilter (höre keinen Müll über das Abwaschen von Salzen aus dem Körper usw., du verhungerst nicht auf diesem Wasser) Zwei - schütte dieses maximal gereinigte Wasser in Flaschen und in den Kühlschrank. Drei - trinke ungefähr 2-3 Liter Wasser pro Tag, Wird gesund und glücklich sein! . und sei ernster, hör auf, Deuterium zu beschaffen)

Die Frage ist, wie viele Minuten ist es notwendig, Wasser im Gefrierschrank zu halten?

Normalerweise ein Bett von eineinhalb Wasser mit einem Gefrierfach im Gefrierschrank für die Nacht

Eine Flasche Shampoo mit Wasser explodiert?

nur drei fünf Liter im Gefrierfach und eins nach dem anderenIch bekomme - ich taue im Waschbecken im Badezimmer auf - am Boden des Niederschlags einen Zentimeter Salz und allerlei Mist. - Ich koche noch etwa fünf Minuten im Kessel. nur ein paar Tage zu gefrieren ist nicht weniger - weil ein Tag gut einfrieren gut ist, hat keine Zeit, um das Sediment zu reduzieren, kann gesehen werden ..- aber es ist sicherlich alle Halbheiten von Stadtleben und Quellwasser, auch keine Worte zu vergleichen. und so gehen wir alle drei Monate zu einer Quelle im Bezirk, wo wir eine Quelle für 10 5 Liter gießen. aber zumindest ist es absolut notwendig zu frieren. Die Steine ​​meiner Mutter in der ausgeschnittenen Galle überlebten kaum

Es wird angenommen, dass wir alle eins sind. Heute habe ich meine Ferse mit Bimsstein gereinigt und plötzlich dachte ich: Mein Gott! Ich putze meine DNA, sie legt sich in Staub auf dem Teppich, ich wische den Teppich ab, das Wasser verschmilzt und was passiert. Durch eine Reihe von formalen Reinigungen gegangen, wird es vom nahen (oder entfernten) betrunken sein, und ich, so werde ich dort leben. Nichts überraschend, nur ein konkretes Beispiel wurde plötzlich unheimlich. Wo sind die Garantien, dass das Wasser, das wir verwenden, nicht von schädlichen chemischen Elementen gereinigt wird (es scheint so ein Unsinn.), Aber von einer millionenjährigen Informationskomponente? Wie man Wasser von Informationen säubert? Es ist keine Tatsache, dass, wenn Sie die Flasche in der Sonne auf die Musik von Bach und Mozart halten, wird es vollständig gereinigt werden. Obwohl, zweifellos, wird es sehr harmonische Qualitäten erwerben. Natürlich ist es sogar besser einzufrieren. Und was ist mit den Quantenteilchen und was ist da? in den atomen von wasser? Was, wenn ich keinen Nachbarn trinken möchte, auch wenn er in Paris oder Norwegen lebt? Ist es für dich lächerlich, denkst du, vollständig, zamorochilas? Aber ich bin nicht sehr gut.

Reines Wasser ist für uns überhaupt nicht genug. Alles wird recycelt, zumindest in Städten. Wie zu reinigen. Die Behörden befinden sich immer noch in körperlicher Reinigung. Energie ist in unserem Leben kaum möglich.

Warja, heilige Geometrie, Mandalas, um dir zu helfen .. Es gibt Zeichnungen, mit denen Sie alle im Wasser enthaltenen Informationen zurücksetzen können, und es gibt solche, die dann die korrekte Struktur, ein hohes Schwingungsniveau, wieder herstellen. Es ist genug, um einen Behälter mit Wasser auf ihnen zu setzen .. aber das ist über das Energieniveau .. Auf der physischen Ebene von verschiedenen Verunreinigungen, Abwasser zu strukturieren oder wer nicht abbrechen.

Der schnellste Weg. 20 Stunden in einen Gefrierschrank geben, zwei Plastikflaschen mit 5 Liter Inhalt schließen den Deckel. Während dieser Zeit gefriert etwa die Hälfte. Nimm die Flasche in einen leeren Eimer. Unter heißem Wasser schrauben Sie den Deckel ab, dann gießen Sie für 20-30 Sekunden einen Wasserstrahl in die Flasche und schmelzen Sie das Eis auf das interne nicht gefrorene Volumen. Alles Wasser abtropfen lassen und in einen Eimer mit heißem Wasser geben.

erzielte 2 6ti Litrovki. Ich stand für eine Stunde. Lockerung des Korkens einen Teil des Wassers herausgedrückt. Er legte es für 2-3 Tage ins Regal. Die Box im Gefrierschrank genau (nicht schütteln) und für einen Tag an die Seiten drücken. Infolgedessen gibt es keine gefrorenen Linsen, die aus der Flaschenwand kommen. Ich taue (bei Raumtemperatur) 2-2,5 Stunden. Ich füge sowohl das Äußere als auch die Linse zusammen. Was übrig bleibt, wird verbraucht.

Was für so kompliziert?Sie kaufen einen Haushaltsbrenner. Sie destillieren Wasser, nach der Destillation frieren Sie es in Plastikflaschen ein. Nach einem vollständigen Frost trinkst du, während du im eisigen Zustand auftaut. Ich trinke seit fast einem Jahr Wasser. Großartig! Raketentreibstoff!

Lesen Sie auch: