/ / Fertig Blätterteig, den Sie einfach kochen können

Vorgefertigter Blätterteig, der einfach gekocht werden kann

Bevor Sie mit dem komplexen Backen beginnen,die anfängliche Gastgeberin sollte 5 einfache Rezepte mit einem fertigen Blätterteig, unter denen es Züge, Plätzchen, Torten und Rollen gibt, studieren. Der einfachste Weg zu lernen, wie man verschiedene Gerichte nach Foto- oder Video-Rezepten zubereitet. Darüber hinaus können Sie mit Füllungen und Gewürzen experimentieren, um das Gericht zu etwas Besonderem zu machen.

Diese Art von Teig, wie Flocken, ist die Grundlage für Gerichte verschiedener Völker aufgrund seiner feinen Struktur und angenehmen Crunch. Das im Laden gekaufte Produkt wird häufiger zum süßen Backen verwendet, obwohl es auch für die Herstellung von Kuchen mit gesalzener Füllung geeignet ist. Die folgenden Arten von Süßwaren werden daraus hergestellt:

  • Kuchen;
  • Kuchen;
  • Kekse;
  • Tubuli;
  • Croissants;
  • Brötchen;
  • Rollen.

Ready Teig mit Hefe hatcharakteristischer saurer Geschmack. Produkte, die nach dem Kochen daraus hergestellt werden, sind üppiger und schmackhafter. Brötchen und ungesüßte Fleisch- und Fischpasteten sind gut aus ihnen. Im Gegensatz zur frischen Variante sind die Schichten um ein Vielfaches kleiner, sie sind nicht so leicht und knusprig, aber die Kalorienzahl ist etwas geringer.

Frisches oder ungesäuertes Produkt öfterverwendet für die Herstellung von Süßwaren. Die Zungen, Ecken und Puffs erweisen sich aufgrund der dünnen Schichten als knusprig und lecker. Wer sich jedoch an die richtige Ernährung hält, sollte besser auf solche Delikatessen verzichten - Das Produkt ist kalorienreicher, da es mehr Öl enthält.

Wenn Sie dringend etwas machen müssen, dann sind eine echte Zauberstab-Zashchalochkoy verschiedene Rezepte aus dem fertigen Blätterteig. Anfänger werden von den Empfehlungen erfahrener Köche unterstützt:

  1. Den Teig in der Mikrowelle vortauen lassen oder 2-3 Stunden vor dem Kochen auf dem Tisch stehen lassen.
  2. Hefeteig sollte nach dem Auftauen mindestens 1 Stunde warm gehalten werden.
  3. Bevor Sie etwas vorbereiten, müssen Sie den Teig vorsichtig in eine dünne Schicht ausrollen.
  4. Das Backen aus dem fertigen Blätterteig ist besser, wenn Sie es auf ein mit Öl getränktes Pergamentpapier legen. Auf dem Backblech werden oft Puffs verbrannt.
  5. Produkte können mit jeder Zutat gefüllt werden, sowohl süß als auch salzig.
  6. Während der letzten Phase wird die Füllung gefüllt und das Produkt in einen heißen Ofen gestellt. Die durchschnittliche Backtemperatur beträgt 180-220 Grad.
  7. Wenn Fleisch verwendet wird, wird die Kochzeit erhöht.

  • Zeit: 45 Minuten.
  • Anzahl der Portionen: 8 Personen.
  • Kalorienwert des Gerichts: 180 kcal / 100 g.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeitsgrad: einfach.

Sie können ein Blätterteiggebäck mit jeder gesalzenen oder süßen Füllung - Gemüse, Quark, Obst, Fleisch, Ei - zubereiten, um es nach dem Abkühlen des Geschirrs unscharf zu halten. Die einfachste Version eines Süßwarenprodukts aus einem solchen Test ist eine Apfelrolle mit Zimt. Mit seiner Einfachheit kann das Gericht jeden Tisch schmücken. Es verwendet die Hefeform des Produkts.

  • eine Packung fertigen Teig auf einer Rolle - 500 g;
  • Äpfel - 400 g;
  • Butter - 50 ml;
  • Puderzucker - 100 g;
  • Vanillezucker - 1 Beutel.

  1. Erweitern Sie die Rolle, leicht nivelliert mit einem Nudelholz.
  2. Äpfel schälen, mahlen.
  3. Mit dem halben Zuckerpulver und Zimt vermischen.
  4. Legen Sie die Äpfel in die Mitte der Schicht, rollen Sie sie vorsichtig in eine Rolle, Kante sicher.
  5. In kleine Stücke schneiden und auf ein Backblech legen.
  6. 30 Minuten backen.

Lesen Sie auch: