/ / Ist es möglich, Karamellsoße einzufrieren?

Ist es möglich, Karamellsoße einzufrieren?

Mittwoch, 30. Dezember 2015

Das Rezept für dieses Dessert Gericht ist einfachbereiten Sie Karamellsoße für die Stärke sogar der Anfängerköche vor. Eine appetitliche bernsteinfarbene Farbe, ein reichhaltiger Karamellgeschmack und ein köstliches Aroma dieser Sauce werden den Naschkatzen definitiv gefallen. Servieren Sie es mit Eis und Syrnikami, Brötchen und Kuchen, Pfannkuchen und Krapfen. Auch mit einer Scheibe Weißbrot ist Karamellsauce sehr praktisch!

In der Tat in der Vorbereitung der klassischenKaramellsauce ist nichts Besonderes. Die Hauptsache ist, alle Anweisungen streng zu befolgen und Qualität und frische Produkte zu verwenden. Erst dann wird diese leckere Dessertsauce richtig.

Frisch gekochtes, warmes KaramellDie Sauce zeichnet sich durch eine eher flüssige Konsistenz aus (vergleichbar mit Kondensmilch). Nach dem vollständigen Abkühlen und Abkühlen im Kühlschrank wird es sichtbar verdickt und sieht aus wie gekochte Kondensmilch.

Lesen Sie auch: