/ / Ist es möglich, geschlagene Proteine ​​mit Zucker einzufrieren?

Ist es möglich, geschlagene Proteine ​​mit Zucker einzufrieren?

Die besten Rezepte für jeden Geschmack!

Dieses erstaunliche Gericht wird empfohlen zu dienenkalt! Das Rezept kann der Kinderküche zugeschrieben werden: Es ergibt sich eine delikate delikat cremige Konsistenz. Aber ich bin mir sicher, dass das Luftdessert von "Snowball" auch den anspruchsvollsten Feinschmecker befriedigen wird ...

  • 3 Eier
  • Prise Salz
  • 20 g Puderzucker
  • 150 ml Milch
  • 150 ml Sahne
  • 40 g Zucker
  • Prise Vanillin
    1. Das Eiweiß mit einer Prise Salz schlagen und nach und nach den Puderzucker einfüllen. Schlagen Sie die Weißen bis sie dick sind. Milch mit Sahne, Zucker und Vanille mischen, kochen.
    2. Nehmen Sie vorsichtig einen Esslöffel Schlagsahne in das Schaumprotein und tauchen Sie es in die kochende Milchmischung. Variieren Sie die Proteine ​​auf jeder Seite für 2 Minuten und drehen Sie die Knödel vorsichtig mit einer Gabel.
    </ li>

    1. Milchproteine ​​aus der Milch aufgeschweißt und auf ein Sieb übertragen. Gib die Milchmischung auf 60 Grad abkühlen.
    2. Razotri Eigelb in einer Creme, ein dünnes Rinnsal in ihnen eine warme Milchmischung, ohne alles zu stoppen, um zu mischen. Erhitzen Sie die Mischung auf sehr niedriger Hitze, so dass sie dicker wird.
    </ li>

    1. Sahne in Schüsseln oder niedrige Gläser gießen, gebenabkühlen. Top mit ausgebreiteten gekühlten "Schneebällen". Nachspeise kann mit Kakao, Zimt bestreut werden, Sie können mit Kondensmilch, Beerenmarmelade, Sirup oder jedem Topping servieren!
    </ li>

Ich mag es, dieses Dessert fein zu bestreuengeschnittene Walnüsse: der Geschmack kann nicht in Worten beschrieben werden ... Wenn Sie an dem Rezept für eine ungewöhnliche Milchdessert aus Eiern und Zucker interessiert sind, achten Sie darauf, es Ihren Freunden zu zeigen! Sie werden auch bezaubert sein!

Lesen Sie auch: