/ / Wie viel können Sie gefrorenes Rindfleisch gemäß Veterinärnormen lagern?

Wie viel können Sie gefrorenes Rindfleisch gemäß Veterinärnormen lagern?

Die häufigste und effektivste MethodeFleischkonserven kühlen ab. Produkte zur gleichen Zeit behält eine ästhetische Erscheinung, natürlichen Geruch und Geschmack. Durch die Abkühlung verlangsamen sich die natürlichen physikochemischen Prozesse, die Entwicklung der Mikroflora verlangsamt sich, die Aktivität der Enzymsysteme wird unterdrückt.

    • Korrekt gekühltes Fleisch sieht elastisch aus, hat eine ausgetrocknete Kruste, enthält keine Flüssigkeit auf der Oberfläche, wenn es gepresst wird, federt aus und gibt keinen Saft ab.
    • Die Temperatur in der Muskeldicke liegt zwischen 0 und +4 ° C. In diesem Temperaturbereich von -1 bis +4 ° C und 85% relativer Luftfeuchtigkeit ist eine Lagerung von 7-12 Tagen erlaubt.
    </ li>

    • Damit das Fleisch länger frisch und haltbar bleibt, wird es im gefrorenen Zustand im Bereich von -3 bis -2 ° C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 80 bis 90% gelagert.
    • Nur die oberen Schichten sind mattiert, während die inneren Schichten gekühlt bleiben. In diesem Formular sind die Bedingungen auf 20 Tage verlängert.
    • Die Lagerzeit hängt auch von der Qualität des Fleisches selbst, den Bedingungen für das Schneiden der Schlachtkörper, dem Fettgehalt des Tieres vor der Schlachtung, den Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen und der Jahreszeit ab.
    • Die Lagerzeiten für jedes Fleischprodukt sind unterschiedlich. Die verderblichsten sind Innereien. Die Lagerzeit bei einer Temperatur von -1 bis +4 ° C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 85% überschreitet 3 Tage nicht.
    • Lamm und Schweinefleisch unter diesen Bedingungen werden für 7-14 Tage gelagert, Rindfleisch ein wenig länger - 10-16 Tage.
    • In den Supermarktregalen wird gekühltes Fleisch normalerweise in speziellen Fleischverpackungen ausgelegt, die in Plastikfolie eingewickelt sind.
    • Und, für Hühnerfleisch, seine Anforderungen und spezielle Verpackung für Geflügel
    • Die Temperatur in dieser Zone überschreitet 3 ° C nicht. Die Lagerdauer unter solchen Bedingungen beträgt 3-4 Tage. Die Vakuumverpackung erhöht die Zeit auf 15 Tage.
    </ li>

Gemäß GOST, Schalter von Geschäften und RegalenSupermärkte sollten mit Thermometern und Psychrometern zur ständigen Überwachung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit ausgestattet sein, da starke Schwankungen die Qualität der Ware mindern. In den Räumen sollte eine gute Belüftung gewährleistet sein.

Zur Verlängerung der Haltbarkeit von gekühltem FleischEs wurden zusätzliche Methoden und Mittel zur Konservierung entwickelt: eine Erhöhung der Menge an Kohlendioxid in der Atmosphäre, die Verwendung von Ultraviolettstrahlen; Behandlung mit Antibiotika und Nahrungssäuren, die Verwendung von durchdringender Strahlung.

Diese Methoden sind jedoch kostspielig und führen zu einem Anstieg der Produktkosten, so dass sie keine industrielle Massenanwendung erhalten.

Lesen Sie auch: