/ / Kann ich Pfannkuchen mit Schinken und Käse einfrieren?

Kann ich Pfannkuchen mit Schinken und Käse einfrieren?

Einmal im Laden sah meine Tochtergefrorene Pfannkuchen mit Käse und Schinken und bat sie sehr, zu kaufen. Gekauft, versucht und ich dachte, warum nicht selbst kochen? Es ist einfach wunderbar geworden! Pfannkuchen eignen sich zum Frühstück oder ein Kind für einen Snack.

  • 2 Eier
  • Prise Salz
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 250 g Mehl
  • 2,5 Tassen Milch
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl

Schlagen Sie Eier mit Salz und Zucker.

Etwas Milch hinzufügen, umrühren, Mehl einfüllen und kneten, damit keine Klümpchen entstehen.

Den Teig mit der restlichen Milch verdünnen.

Öl hinzufügen, umrühren.

Bratpfanne, um gut aufzuwärmen und dünne Pfannkuchen zu braten, braten nur eine Seite.

Auf dem Teller verteilen und die rote Seite nach oben wenden.

Schinken in dünne Streifen schneiden mit geriebenem Käse gemischt.

Verbreiten Sie etwa einen Esslöffel der Füllung auf einem Pfannkuchen.

Fertige Pfannkuchen können in einer Schüssel gefaltet und im Kühlschrank aufbewahrt oder eingefroren werden.

Vor dem Gebrauch in Pflanzenöl anbraten.

Lesen Sie auch: