/ / Ist es möglich eine Pizza mit einer Füllung einzufrieren?

Ist es möglich, eine Pizza mit einer Füllung einzufrieren?

Hausgemachte Pizza in gefrorener Form wird berücksichtigtEine ausgezeichnete Alternative zum Verzehr von Halbfertigprodukten und Fertigzubereitungen. Die Vorteile von Pizza zu Hause ist, dass Sie wissen, aus welchen Produkten es besteht, kontrollieren Sie die Menge an Fett und Salz, und die Vielfalt der verschiedenen Pizzabeläge ist ein großes Plus. Im Extremfall können Sie Pizza unter http://ecopizza.com.ua/ bestellen, um sie später einzufrieren.

Gefrorene Pizza zu Hause kann als eine einzige Kruste gemacht werden, und die ganze Pizza mit Füllung einfrieren.

Für seine Zubereitung benötigen Sie: eine Pfanne, Teig, Soße oder Tomatenmark, geriebenen Käse, Pizzabelag, Lebensmittelfolie und Polyethylenfolie.

Bereiten Sie den Teig für Pizza ist nicht schwer: Sie müssen 1 Teil des Wassers, (Glas), Salz, Zucker, 1 Ei, Hefe, Margarine oder Butter 1 Löffel nehmen. Lass den Teig aufgehen.

Der Teig sollte bis zur Hälfte gerollt werdenZentimeter, dann sollte die Pfanne geölt und mit Mehl bestreut werden. Wenn Sie zu Hause Pizza zubereiten, sollten Sie eine rechteckige Form verwenden, um sie bequem im Gefrierschrank aufbewahren zu können.

Soße oder Tomatenmark sollte gleichmäßig verteilt seinauf die ganze Oberfläche des rohen Teigs, dann - die Füllung, und bestreuen Sie es mit geriebenem Käse. Es wird empfohlen, die Füllung leicht in den Teig zu pressen, damit er während des Einfrierens und der Lagerung nicht zerbröckelt.

Es ist notwendig, den Ofen auf 150 Grad zu erwärmenund pizza für bis zu 5 Minuten. Als nächstes müssen Sie unsere Pizza abkühlen und für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Dies kann zusammen mit dem Fach erfolgen.

Eine kleine Tiefkühlpizza sollte mit Folie umwickelt werden. Mit Hilfe eines Spatels müssen Sie die Pizza vom Backblech nehmen und mit der Folie in das Flugzeug stellen. Wickeln Sie dann die Pizza von allen Seiten mit Folie und wickeln Sie sie in Polyethylenfolie ein. Diese Pizza kann im Gefrierfach aufbewahrt werden.

Für die Zubereitung von Tiefkühlpizza ist es notwendigRelease von Polyethylen und Folie von oben. Legen Sie die Pizza auf ein Backblech und legen Sie sie in einen Ofen mit einer Temperatur von 180 Grad. Backzeit 15 - 25 Minuten. Wenn der Käse von oben geschmolzen wird und die Pizza golden wird, ist es fertig.

Lesen Sie auch: