/ / Ingwer kann wiederholt eingefroren werden

Ingwer kann wiederholt eingefroren werden

Ingwer ist schon lange nicht mehr exotisch,"Übersee" Wunder. Die Wurzel von Ingwer zu kaufen, ist überhaupt nicht schwierig. Es ist viel schwieriger zu erraten, wie viel es benötigt wird und sofort verwendet wird. In der Regel braucht man sehr wenig, um irgendwelche Gerichte dieses Gewürzes zuzubereiten. Für medizinische Zwecke - noch weniger. Und was ist mit dem Rest? Die Praxis zeigt, dass die Lagerung von Ingwer in frischer Form, auch im Kühlschrank, keinen Sinn macht. Die Wurzel welkt, ihre Haut zieht sich zusammen. Das Fleisch verliert seine Elastizität und gleichzeitig seine eigenen würzigen Eigenschaften. Und nicht beanspruchtes wertvolles Produkt geht einfach in den Müll.

Viele glauben, dass sie Ingwer zu Hause lagernBedingungen können nicht organisiert werden. Aber hier hilft die kulinarische Verarbeitung - getrocknet, mariniert, kandiert oder tiefgefroren, es kann mehrere Wochen, bis zu vielen Monaten dauern.

Zerrissener, trockener Ingwer wird häufig verwendetKüche als Gewürz. Es ist perfekt konserviert für ein Jahr, wenn es in ein Glas mit einem Schraubverschluss gegossen wird, so dass keine Feuchtigkeit fällt. Noch besser, verwenden Sie Kappen für Vakuumkonservierung, die Luft aus dem Glas leicht evakuieren.

Diese Aufbewahrungsmethode ist praktisch, wenn Ingwer nicht istzu viel. Es wird einfach in Stücke geschnitten, zu einem Gefrierbeutel gefaltet und in einen Gefrierschrank eines herkömmlichen Haushaltskühlschranks gestellt. In dieser Form kann er lügen, ohne seine geschmacklichen Qualitäten auf sechs Monate oder noch länger zu verlieren. Um eine kleine Portion zu bekommen, müssen Sie nur die Packung öffnen und direkt aus der gefrorenen Masse schneiden. Es ist keinesfalls notwendig, das ganze Los aufzutauen. Schmelz Ingwer sollte nicht später als ein paar Stunden verwendet werden. Sonst verliert es seine würzigen Eigenschaften.

Sie können geriebenen Ingwer einfrieren. Es ist bequem, dies in Formen zur Herstellung von Eis zu tun. Aber eine große Verpackung zum Gefrieren, aus der eine kompakte flache Kachel gebildet wird, ist ebenfalls geeignet - es ist bequemer, die notwendigen Teile abzuschneiden. Grind die Wurzel vor dem Laden in das Paket besser auf einer feinen Reibe oder in einem Mixer.

Es ist erlaubt zu frieren und ungeschälte Wurzeln,sie in Polyethylen vorverpackt. Nach dem Auftauen behalten sie sowohl Geschmack als auch Aroma, aber nicht sehr lange - es wird empfohlen, sie sofort für ihren beabsichtigten Zweck zu verwenden.

Kulinarischer Ingwer wird für kulinarische Zwecke zubereitet. Ein halbes Kilo Wurzeln benötigt:

Zuerst müssen Sie einen Sirup machen.Zucker gießen Wasser, in Brand setzen und wenn die Mischung kocht, kochen Sie für etwa zehn Minuten bis merkliche Verdickung. Im fertigen Sirup den Ingwer in Scheiben schneiden und erneut kochen lassen. Dann vom Herd nehmen, Ingwer vom Sirup entfernen und abtropfen lassen. Noch nasse Stücke rollen den Zucker ein und legen ihn in ein Glas oder einen anderen Behälter, ohne ihn fest zu verschließen. In dieser Form kann das Produkt bis zu drei Monate bei Raumtemperatur gelagert werden. Und im Kühlschrank sogar bis zu sechs Monaten.

Ingwerstücke, die sich von der Haut ablösen, in ein Glas oder eine Flasche geben und natürlichen trockenen Weißwein gießen. So, in Wein konserviert, kann Ingwer für fast einen Monat im Kühlschrank gelagert werden.

Anstelle von Weißwein nehmen sie manchmal Alkohol oder Wodkavon hoher Qualität. Nach einigen Wochen des Bestehens wird Ingwer verwendet, wie es normal ist. Und die resultierende Tinktur wird Tropfen für Tropfen in Sirup, Getränke oder Tee hinzugefügt.

Eine ähnliche Tinktur kann erhalten werden, wenn die gereinigte Wurzel Saft gepresst und mit Alkohol vermischt. Es wird oft bei der Zubereitung von Fleischgerichten oder Soßen verwendet.

Lesen Sie auch: