/ / Ist es möglich, gefrorenes Fleisch in einem Flugzeug zu transportieren?

Ist es möglich, gefrorenes Fleisch in einem Flugzeug zu transportieren?

Es ist schwierig, eine solche Person mindestens einmal zu findenin meinem Leben bin ich nicht mit dem Flugzeug geflogen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Geschäftsbesuch, eine Touristenreise oder einen Besuch bei Verwandten handelt - es ist immer notwendig, ein ungewöhnliches Hotel mitzubringen. Daher ist das Thema der Regeln, bestimmte Dinge im Gepäck oder Handgepäck mitzuführen, für jeden Reisenden relevant. Zum Beispiel interessiert es viele, ob Fleisch im Kofferraum eines Flugzeugs transportiert werden kann.

Vor allem ist es notwendig zu bestimmen, woEs ist geplant, die Produkte zu transportieren. Es gibt zwei Möglichkeiten - im Gepäck oder im Handgepäck. Im ersten Fall sollten keine Probleme auftreten, da Sie im Gepäck Gegenstände transportieren können, die nicht auf der Liste der verbotenen und gefährlichen Gegenstände stehen. Fleisch zu diesen gilt deshalb nicht Bei entsprechender Verpackung kann dieses Produkt in beliebiger Menge transportiert werden, nicht über die Standardpreise für einen Passagier.

Mit Handgepäck sind die Dinge komplizierter. Hier hängt viel von den Regeln des Transports einer bestimmten Fluggesellschaft ab. Heute sind mehrere Dutzend inländische und ausländische Unternehmen im Bereich des Luftverkehrs tätig, und jeder stellt seine eigenen Beschränkungen in Bezug auf die transportierten Sachen auf. Einige Fluggesellschaften erlauben mir, Fleisch und Fleischprodukte im Handgepäck mitzuführen, andere lehnen eine solche Gelegenheit ab.

Der zweite Umstand, aus demhängt direkt von der Antwort auf die Frage ab, ob es möglich ist, Fleisch im Gepäck eines Flugzeugs zu transportieren, ist der Endpunkt des Reisens. Bei Flügen innerhalb von Russland können Sie also beliebige Produkte in Ihrem Gepäck mitnehmen, und die einzige Einschränkung in diesem Fall ist nur das Gewicht des transportierten Fleisches.

Bei Auslandsreisen treten jedoch eine ganze Reihe von Verboten und Sanktionen in Kraft. Der Import von Fleisch aus dem Ausland nach Russland ist absolut unmöglich. Es ist auch verboten, solche Produkte aus zu exportierenRussland zu den Ländern Europas. Selbst die relevanten Veterinärbescheinigungen und zusätzliche Dokumente der sanitär-epidemiologischen Inspektion oder anderer Organisationen, die sich mit ähnlichen Fragen befassen, werden nicht helfen. Die asiatischen Staaten sind unter diesem Gesichtspunkt loyaler und liberaler, aber sie haben diesem Thema auch in letzter Zeit ernsthafte Aufmerksamkeit geschenkt.

In einigen Fällen als Sanktionen fürDie Verletzung bestehender Verbote kann als eine ziemlich schwerwiegende Verwaltungsstrafe angesehen werden. Kriminelle Verantwortung kommt natürlich nicht, aber hier ist eine erhebliche Geldbuße, um ganz richtig zu verdienen. Über was Das Fleisch wird vollständig konfisziertDu solltest nicht einmal daran erinnern.

Angenommen, dass nach der Klärung allerFormalitäten, Normen des Gesetzes und die Regeln eines bestimmten Luftfahrtunternehmens, es wurde klar, dass es möglich ist, Fleisch im Gepäck eines Flugzeugs zu transportieren. In diesem Fall müssen Sie auf die korrekte Verpackung des Produkts achten.

Vor allem, Fleisch sollte gut gefroren sein. Holen Sie es aus dem Gefrierschrank sollte im allerletzten Moment vor dem Verlassen des Flughafens sein. Dabei Das Produkt muss in mehreren Schichten Cellophan verpackt werden, sorgfältig alle Nähte und Verbindungen versiegeln, durch die aufgetautes Wasser ausgehen könnte.

Lesen Sie auch: