/ Wie oft kann ich Fleisch auftauen und einfrieren?

Wie oft kann ich Fleisch auftauen und einfrieren?

Jede Geliebte weiß, dass das nützlichste Fleisch -gekühlt. Nur es behält all seine nützlichen Eigenschaften, die für unseren Körper notwendig sind. Aber ist dieses Produkt für viele Menschen verfügbar? Schließlich kostet gekühltes Fleisch viel mehr. Vorsichtige Hausfrauen, sparen das Familienbudget, kaufen oft gefroren.

Sie nähern sich dieser Fragegründlich, und wissen, dass gekühltes Fleisch seine Frische behält und keine pathogenen Bakterien in sehr kurzer Zeit annimmt. Jeder professionelle Koch wird Ihnen sagen, dass das Fleisch nach dem Schneiden des Tierkörpers für höchstens einen Tag und dann bei einer bestimmten Temperatur frisch bleibt.

Oft, was Sie auf dem Markt angeboten werdenDies ist keine Qualität eines gekühlten und nützlichen Produkts. Weil es nicht immer lange gelagert wurde und das Temperaturregime eingehalten wurde. Oft wimmelt es nur so von Bakterien und wird für den Verzehr ungeeignet.

Die zuverlässigste Art, das Frische nicht zu verderbenProdukt, und vergiften Sie es nicht, wenn Sie - einfrieren. Beim Einfrieren kommt es nicht zum Reproduktionsprozess von Fäulnisprozessen und gefrorenes Fleisch wird für lange Zeit gelagert. Um zu verstehen, warum gepaartes und gekühltes Fleisch mehr geschätzt wird, sehen wir, was mit ihm beim Gefrieren passiert.

Wir wissen, dass Fleisch ein wertvolles Produkt ist, das es hatZusammensetzung einer großen Menge an Protein. In seiner Essenz ist es Muskelgewebe, bestehend aus Proteinmolekülen, umgeben von Wasser. Im gefrorenen Zustand wird das Wasser unter dem Einfluss von niedrigen Temperaturen zu Eis und beginnt das Protein zu zerstören.

Entfrosten, es fließt mit nützlichen zusammenSubstanzen, aus denen das Fleisch trocken und weniger nahrhaft wird. Je weniger Eiweiß beim Einfrieren und Lagern zerfällt, desto mehr profitiert dieses Fleisch.

Experten empfehlen, Fleisch schnell einzufrierenund bei sehr niedrigen Temperaturen. In diesem Fall ist es wünschenswert, es in kleinere Teile zu schneiden, die sich schnell verfestigen. Mit diesem Einfrieren werden der Geschmack und der Nährwert des Produkts weniger verloren. Auf so gefrorenen Fleischverpackungen steht geschrieben - ein Produkt des schnellen Gefrierens. Wenn Sie das im Laden finden - kaufen Sie es sicher. Tun Sie dies selbst, und beachten Sie diese Empfehlungen.

Warum ist es gefährlich, Fleisch wieder einzufrieren, warum nicht erneut Fleisch einfrieren?

Eine Vorstellung davon haben, was mit Fleisch passiertBeim Einfrieren ist es nicht schwer zu erraten, dass ein erneutes Einfrieren die Qualität des Produkts nur verschlechtert. Als Ergebnis der durchgeführten Studien wurde festgestellt, dass der Gefrierprozess den Proteingehalt im Fleisch um die Hälfte reduziert.

Einfrieren kann wertvolles Protein zerstörenvollständig. Anstelle eines schmackhaften und saftigen Koteletts erhalten wir nach dem Einfrieren von Fleisch eine geschmacklose, harte Faser, die für unseren Körper völlig nutzlos ist.

Solches Fleisch kann nicht nur nutzlos sein, sondern auchgefährlich bei der Verwendung. In der Regel gefrorenes Fleisch, das bereits bei positiven Temperaturen war und mit der Umwelt interagiert hat. Es könnte durchaus Zeit haben, Mikroben und Bakterien anzusiedeln.

  • Wenn sie gefroren sind, gehen sie nicht verloren, sondern als obeingetaucht in den Winterschlaf. Beim Auftauen erwachen sie zum Leben und beginnen sich sehr schnell zu vermehren. Wenn das Auftauen wiederholt wird, wird dieser Vorgang doppelt so schnell ablaufen.
  • Wenn Sie aus irgendeinem Grund keine Zeit hattenbenutze aufgetautes Fleisch, und es musste wieder eingefroren werden, sie müssen Vorkehrungen treffen. Ein solches Produkt sollte nach einer sehr sorgfältigen und langfristigen Wärmebehandlung so schnell wie möglich verwendet werden.

Jetzt weißt du, warum du das Fleisch nicht wieder einfrieren kannst. Und ob man das macht oder nicht, jeder entscheidet für sich selbst.

Lesen Sie auch: