/ / Wie Manti mit Fleisch einfrieren

Wie Manti mit Fleisch einfrieren

Manthes gehören traditionell zu den östlichen undAsiatische Küche, obwohl sie als Nationalgericht einiger sibirischer Nationalitäten gelten. Oft werden Manti Verwandte von Pelmeni und Georgian Khinkali genannt, aber trotz einiger Ähnlichkeiten werden sie anders vorbereitet. Das Hauptunterscheidungsmerkmal von Mänteln ist, dass sie Hackfleisch für sie aus Hammelfleisch machen, der Teig wird sehr dünn gerollt, und die "Mantou" (wie die Chinesen sie nennen) kochen nur für ein Paar. Aus dem Chinesischen wird dieses Wort als "gefüllter Kopf" übersetzt, da die Mäntel viel größer sind als die Pelmeni. Wenn Sie lernen, wie man Manti in Asien richtig zubereitet, werden Sie kein Problem damit haben, sich auf den festlichen Tisch vorzubereiten, also verwenden Sie die Rezepte von unserer Website. Kreiere deine kulinarischen Meisterwerke, liebevolle Lieben und liebe Gäste mit orientalischen Gerichten.

Frischer Kaminsims wird aus Wasser, Salz undMehl, manchmal mit dem Zusatz von Eiern. Um einen weichen und elastischen Teig zu bekommen, der nicht reißt, werden Wasser und Mehl, auch wenn es zu dünn gerollt wird, im Verhältnis 1: 2 genommen. 500 Gramm Mehl sind genug für 1 Ei, und wenn Sie möchten, dass der Teig besonders sanft ist, können Sie das Wasser durch Milch ersetzen. Einige Hausfrauen bringen die Milch vorläufig zum Kochen und dann werden sie bereits in den Teig eingeführt, da der Brühteig die Flüssigkeit während des Kochens gut in den Mänteln hält. In Turkestan werden Mantas im Winter aus Hefeteig hergestellt.

Ein wichtiger Punkt in der Vorbereitung des Tests ist seine ausgezeichnete20 Minuten kneten, und da es schwierig ist, es selbst zu machen, ist es besser, den Brotbackautomaten zu benutzen. Der fertige Teig wird mit einem Handtuch abgedeckt und für eine Stunde ruhen gelassen. Zu diesem Zeitpunkt können Sie die Füllung anpacken.

In der klassischen Version die Füllung für Mantiswird aus Lamm mit dem Zusatz von Fett oder zähflüssigem Fett zubereitet, obwohl es in den Küchen verschiedener Länder ihre Traditionen gibt. Die Chinesen verwenden hauptsächlich Schweinefleisch für Hackfleisch, die Mongolen mischen die Füllung aus Ziegenfleisch, Rindfleisch, Kamelfleisch und Pferdefleisch und Garnelen werden zu den chinesischen Küstengebieten hinzugefügt. Moderne Hausfrauen mischen verschiedene Fleischsorten für die Herstellung von Manti - Rind, Schwein, Lamm und Huhn. Kurdyukny und Innenfett wird oft mit gesalzenem oder geräuchertem Speck ersetzt, obwohl in der asiatischen Küche es nicht erwünscht ist. Fettschichten machen Mantis sanft, schmackhaft und saftig, die Hauptsache - nicht zu weit gehen: für 1 kg Fleisch, nehmen Sie in der Regel 150 g Fett. Manchmal wird einem Stück Hackfleisch bei der Modellierung des Mantels Fett hinzugefügt.

Der Hauptpunkt in der Vorbereitung der Füllung für manti- Verwenden Sie keinen Fleischwolf oder Mixer. Das Fleisch wird mit Würfelwürfeln von nicht mehr als 0,5 cm fein gehackt, ebenso wie Fett und Zwiebel, die im Verhältnis 1: 2 genommen werden. Je mehr Zwiebeln, desto saftiger wird die Füllung. Das Hauptgewürz für Manti ist Zira, Sie können nicht ohne es gehen, und Salz und andere Gewürze (Kreuzkümmel, schwarzer und roter Pfeffer, Knoblauch) werden hinzugefügt, um zu schmecken. Majoran, Koriander und Basilikum machen das Hackfleisch besonders schmackhaft und aromatisch.

Fleischfüllung für Mäntel wird mit noch köstlicher werdenPilze, Kürbisse, Karotten, Kartoffeln und anderes Gemüse, außer den Kartoffeln absorbieren übermäßige Feuchtigkeit und verhindern, dass der Test bricht. Viele mögen Manti mit Kürbis, die ohne Fleisch für das gleiche Rezept gemacht werden - mit Zwiebeln und Speck. Sie werden ungewöhnlich, köstlich, zart und sehr saftig. Manty mit Früchten - Äpfel, Quitten und Trauben, Manti mit Hüttenkäse und Käse, Fisch und Soja-Füllung sind beliebt.

Der abgesetzte Teig wird mit einer Schicht von 1-2 mm - in ausgerolltIdealerweise sollte es so dünn sein, dass die Füllung sichtbar ist, da die Kunst der Herstellung von Manti hauptsächlich auf der Dicke des Teigs beruht. Es ist wichtig, es nicht zu übertreiben, sonst reißt der Teig. Es wird in Quadrate von 15 × 15 cm geschnitten und in der Mitte jedes Quadrats 1 EL. l. Füllungen. Scharfe Ecken auf gegenüberliegenden Seiten eines quadratischen Kuchens werden von oben verbunden, und die neuen Ecken, die unten gebildet werden, sind an den Seiten aneinander gebunden.

Einige Mätressen bilden Teststränge, geschnittenauf Stücken rollt jedes Stück zu einer Kugel und wird dünn mit einem Nudelholz ausgerollt. Der Durchmesser des Pfannkuchens sollte mindestens 10 cm betragen.In der Mitte die Füllung füllen, den Teig an den Rändern von entgegengesetzten Seiten her anheben und zusammenfügen, genau wie mit den anderen Kanten des Pfannkuchens. Die Ecken sind diagonal gebunden und die Mäntel sind fertig. In der asiatischen Küche wird eine andere Methode zur Modellierung von Mänteln verwendet - in der Mitte des Pfannkuchens die Füllung legen, dann den Teig von drei Seiten anheben und schön verbinden. Usbekisches manti kreuzweise, die Enden wie in einem Postumschlag reparierend.

Es gibt viele Formen von Mantas - wählen SieDiejenigen, die Ihnen am einfachsten und süß erscheinen. Vor dem Kochen werden Mantas manchmal für 10 Minuten mit einem Handtuch abgedeckt und erst dann zu kochen beginnen.

Manty wird nicht im Wasser gekocht, wie Knödel. Sie werden nur für ein Paar gekocht, und meistens wird zu diesem Zweck ein spezielles Küchengerät verwendet. Es sind zwei Töpfe mit einem Deckel, übereinander gelegt. In der Bodenwanne wird Wasser gegossen, und der Boden der oberen Pfanne ähnelt einem Sieb, durch das Dampf eindringt. Wenn Sie keine Mantille haben, können Sie sie durch einen gewöhnlichen Dampfer oder Multivark ersetzen, weil sie ein Programm zum "Dämpfen" hat.

Wie man frisch oder gefroren kochtManti in der Mantovarka, Dampfer und Multivark? Während das Wasser am Boden des Geschirrs kocht, werden die Mäntel auf dem Rost ausgebreitet, wobei sie vorher in Gemüse- oder geschmolzene Butter getaucht werden. Bei gefrorenen Mänteln wird das gleiche getan, und sie müssen nicht vor dem Kochen aufgetaut werden. Woher weißt du, wie viele Mantas in einem Dampfer oder Mantovik gekocht werden? Es hängt alles von der Größe der Produkte ab, aber normalerweise dauert dieser Vorgang etwa 40-50 Minuten.

Manchmal manti zuerst in Öl braten bis RougeKruste, und dann schon zum Dampfer bewegen und für 25 Minuten bereit. Und in der Dungan-Küche machen sie umgekehrt - Mantis werden gekocht und dann gebraten oder frittiert.

Teig aus 500 g Mehl und einem Glas warmen Wasser mit einer Prise Salz kneten, in Folie wickeln oder mit einem Handtuch abdecken und 20 Minuten auf dem Tisch stehen lassen.

500 Gramm Lamm, 150 Gramm fettes Fett, 300 GrammKürbis und 3 Zwiebeln in Würfel schneiden, mischen, salzen, pfeffern, fein gehackten Koriander zugeben. Den Teig dünn ausrollen, ein Glas Becher ausstechen, in die Mitte jeder Füllung geben und die Ränder der Pfannkuchen oben draufstecken. Kochen Sie in der Mantovarka für 40 Minuten.

Appetitliche Manti vor dem Servierengeschmolzene Butter, bestreuen mit schwarzem Pfeffer und duftenden Grüns. Dieses Gericht wird mit Sauerrahm, Mayonnaise, Meerrettich, Senf, scharfer Tomaten- oder Joghurtsauce, Sauermilch, Gemüsesalat oder Fleischbrühe serviert. Manti ist besser in einer warmen Art zu essen, genießt ihren hellen orientalischen Geschmack und Aroma. Es ist ein echtes Vergnügen für Liebhaber der asiatischen Küche. Guten Appetit!

Lesen Sie auch: