/ Wie man Muttermilch in Paketen zu Hause einfriert

Wie man die Muttermilch in Paketen zu Hause einfrieren kann

Stillen das Baby schlägt vor, dass eine Frauwird 24 Stunden bei ihm bleiben. Leider kann dies mit dem modernen Lebensrhythmus nicht immer gewährleistet werden. Fütterung verhindern kann eine Krankheit, dringende Arbeit oder Studium sein. Auch ein kurzer Besuch der Gäste kann nicht mit einer regelmäßigen Fütterung kombiniert werden. Um das Problem zu lösen, sollte jede Frau wissen, wie man Milch richtig melkt. Wenn Sie es in einem Gefrierschrank aufbewahren und eine Reihe von Grundregeln einhalten, können Sie seine Eigenschaften beibehalten.

Auftauen der Muttermilch kann nur im Voraus erfolgengekochte Behälter. Für heute in jeder Drogerie ist es möglich, ein breites Sortiment der Waren von weltberühmten Herstellern zu treffen. Unter ihnen erfreut sich Avent aufgrund seiner günstigen Kosten und seiner hohen Qualität großer Beliebtheit.

Um die Muttermilch einzufrieren, können Sie folgende Behältnisse verwenden:

  • Es ist erlaubt nur dort Plastik zu benutzenWenn es keine schädlichen Komponenten in seiner Zusammensetzung gibt. Polycarbonat sollte unbedingt entsorgt werden, da es giftige Substanzen enthält, die den Körper des Babys negativ beeinflussen. Bitte beachten Sie, dass das Produkt als BFA-frei gekennzeichnet wurde. Das Symbol zeigt an, dass das Material für das Kind keine schädlichen Komponenten enthält. Lagern Sie Milch nicht in Behältern mit Kratzern und Rissen. In ihnen hat jedes Produkt die Eigenschaft, sich schnell zu verschlechtern.
  • Eine Flasche Glas kann Flüssigkeit für eine lange Zeit speichern. Es ist notwendig, vor einem scharfen Temperaturabfall Angst zu haben, da in diesem Fall der Behälter knacken kann.
  • Freeze-Packs können nur verwendet werdeneinmal. Ihr Vorteil liegt darin, dass sie nicht viel Platz im Gefrierschrank einnehmen. Allerdings trinken nicht alle Kinder gerne aus den Verpackungen, weil sie der Milch unangenehm riechen können. Eine Frau wird ermuntert, regelmäßig die Kamera zu waschen, um einen unangenehmen Geruch zu vermeiden.

Zum Aufbewahren von Milch können Sie normale Flaschen, Behälter oder Spezialtaschen verwenden

Wenn Sie Milch in einem sterilen Behälter einfrieren wollen, können Sie sie nicht vorher waschen. Wenn keine solche Markierung vorhanden ist, sollte nur heißes Wasser verwendet werden

Die Kapazität muss nicht vollständig ausgefüllt werden, weilBeim Gefrieren wird die Flüssigkeit größer. Außerdem muss das Datum des Einfrierens unbedingt angegeben werden. In diesem Fall kann Milchmilch, die abgelaufen ist, ausgeschlossen werden.

Zur Bequemlichkeit der weiteren Verwendung definieren Sie ungefähr einen Teil, der vom Kind für eine Fütterung gegessen wird.

Zum Einfrieren der Milch kann von Hand oder mit einem speziellen Gerät ausgedrückt werden. Vor dem Prozess müssen Sie die folgenden Regeln und Standards der persönlichen Hygiene einhalten:

  • Hände gründlich mit Wasser und Seife waschen.
  • Wenn eine Milchpumpe verwendet wird, sollten die einzelnen Teile gründlich desinfiziert werden.
  • Wenn die Nippel auf die Creme aufgetragen wurden, müssen sie ebenfalls abgewaschen werden.
  • Zur Lagerung von Milch dürfen nur sterile Behälter verwendet werden.

Zu Hause, nach dem Ende des Verfahrens, sollte die Brustpumpe mit heißem Wasser und speziellen Reinigungsmitteln gespült werden.

Einfrieren der Muttermilch in dernach seiner Vorkühlung an einem kalten Ort gemacht werden. Es ist am besten, es näher an die Mitte zu platzieren, in welchem ​​Fall die Temperatur am optimalsten ist.

Es ist erlaubt, nur die Teile zu mischen, die innerhalb eines Tages empfangen wurden. Kombinationsanteile sind auch erlaubt, nachdem die letzte Portion abgekühlt ist.

Nach dem Einfrieren ist es erlaubt, das Produkt für einen Zeitraum von drei bis sechs Monaten zu lagern. Die Wissenschaftler haben festgestellt, dass Muttermilch eine große Anzahl von Vitaminen und Mineralstoffen enthält.

Ihre Konzentration ist im Vergleich zur Milchmischung um ein Vielfaches höher.

Darüber hinaus sollte beachtet werden, dass in Milch für ein Monat altes Kind eine Reihe von notwendigen Vitaminen für dieses Alter enthält.

Aus diesem Grund wird aufgetaute Milch in naher Zukunft am besten verwendet. Durch die Einhaltung des Zeitrahmens ist es möglich, das Bedürfnis des Kindes nach bestimmten Komponenten zu befriedigen.

Um alle nützlichen Eigenschaften des Auftauens zu speichernsollte in mehreren Phasen durchgeführt werden. Es wird empfohlen, die Milch vor dem Prozess vorher auszudrücken. Nach einer gewissen Zeit kann es sofort in den Gefrierschrank gestellt werden, bevor es auf die Tanks gegossen wird.

Wenn Mama einen kurzen brauchtZeit, um die Milch aufzutauen, kann es für einige Minuten unter fließendes Wasser gestellt werden. Muttermilch sollte nicht gekocht werden, da sie in diesem Fall nützliche Vitamine und Mineralstoffe zerstört.

Zum beschleunigten Auftauen ist es möglich, das Gefäß in Wasser zu stellen

Zum Heizen darf es nicht angewendet werdenMikrowelle. Andernfalls können Sie die positiven Eigenschaften des Produkts nicht beibehalten. Wenn die Zusammensetzung bereits aufgetaut ist, kann sie nicht länger als vierundzwanzig Stunden gelagert werden, und es ist nicht erlaubt, sie erneut einzufrieren.

Eine Frau sollte nicht Angst haben, wenn sie jedes Mal hateine Zusammensetzung mit neuen Eigenschaften wird erhalten. Normal ist sogar diese Milch, die das Aroma von Seife, Schwefel enthält. Eine blaue oder rosa Farbe ist akzeptabel. Konsistenz ist nicht immer homogen, weil der Fettanteil immer steigt. Äußere Eigenschaften beeinträchtigen nicht die Qualität und die Potenz der Zusammensetzung. Diese Veränderungen sind auf die Farbstoffe zurückzuführen, die durch Nahrung in den Körper der Mutter gelangen. Änderungen werden auch vor dem Hintergrund eines starken Temperaturabfalls aufgezeichnet.

Aus der Verwendung von Milch mit einem sauren oder bitteren Geschmack sollte verworfen werden, da es höchstwahrscheinlich verwöhnt wird.

HA-Spezialisten empfehlen das jeder Frauein Minimum an Muttermilch bereitstellen. Es hat ausgezeichnete Eigenschaften und kann zu jeder Zeit verwendet werden, um das Baby zu füttern. Studien haben gezeigt, dass seine Eigenschaften viel besser sind als eine künstliche Mischung. Das Getränk hilft dem Baby, das Immunsystem richtig zu bilden und mit den Krankheiten fertig zu werden.

Lesen Sie auch: