/ / Ist es möglich, den Kuchen von Geflügelmilch auf Gelatine einzufrieren?

Kann ich den Kuchen von Geflügelmilch auf Gelatine einfrieren?

Dieser Kuchen brachte mir bei, Mama zu kochen!

Dieses Rezept für den Kuchen "Bird's Milk" ohne Gelatine! Die Creme "gefriert" auf Kosten von Grieß in der Zusammensetzung. Es stellt sich heraus, sooo lecker!

Um einen Kuchen "Bird's Milk" zuzubereiten, benötigen wir folgende Zutaten:

  • 150 g Margarine;
  • 1 Glas Zucker;
  • 3 Eier;
  • 3 EL. liegt. Kakao;
  • 1 Tasse Mehl;
  • Soda + Essig (oder 0,5 Beutel Backpulver).

  • Milch - 0,5 Liter;
  • Grieß - 3 EL. Löffel;
  • Zucker - 1 Tasse;
  • Butter - 200 g;
  • Zitronensäure - ¼ TL Lodges (Sie können Zitronensaft verwenden, gibt es eine angenehme saure Sahne, ohne die Zitronensäure, der Geschmack des Kuchens ist nicht mehr das Gleiche)

Zuerst bereiten wir den Teig vor: razmoterm erweicht Margarine mit Zucker, füge Eier hinzu, mische! Dann fügen Sie Kakao, Mehl und Soda, gelöschten Essig (oder Backpulver), alles ist gründlich gemischt!

Es stellt sich heraus, dass dies ein spärlicher Teig ist.

Die Form wird mit Öl geschmiert, ich streue mit Grieß. Den Teig in eine Form gießen und in einen vorgeheizten Ofen geben. Ich habe einen Korken für 40 Minuten, wieder funktioniert jeder Ofen anders, überprüfe die Bereitschaft eines Zahnstochers (Streichholz)!

Während der Kuchen gebacken wird, bereiten wir die Creme vor. Aus Milch und Grieß, dicken Grießbrei kochen, völlig kalt. Dann die weiche Butter in den Brei geben, Zucker und Zitronensäure hinzufügen.

Ready to Kork sollte gekühlt und in zwei Teile geschnitten werden (ich mache es mit einem Faden).

Die Creme wird zwischen den Kuchen eine dicke Schicht gelegt.

Der fertige Kuchen ist mit Schokoladenglasur gefüllt. Um die Vereisung vorzubereiten, brauchen wir:

Alle Zutaten werden unter ständigem Rühren auf kleinstem Feuer gemischt und geschmolzen, bis sie fertig sind (die Masse ist gleichmäßig, glatt und glänzend).

Ich habe an meinem Geburtstag einen Kuchen für mein Kind gekocht, also habe ich es so dekoriert:

Lesen Sie auch: