/ / Ist es möglich, selbstgemachte Koteletts mit Milch einzufrieren?

Ist es möglich, hausgemachte Koteletts mit Milch einzufrieren?

Frauen arbeiten an Wochentagen keine Zeit zum KochenAbendessen, so dass die Gastgeber mit Erfahrung mit Halbzeugen aus eigener Produktion bestückt sind. Eine der Optionen für schnelles Kochen ist gebratene gefrorene Schnitzel.

Essen Sie frische Mahlzeiten besser vom KaufFüllfleisch. Wenn die Fleischbasis vor dem Verkauf eingefroren wurde, verlor sie einige der Nährstoffe. Die Koteletts aus diesem Hackfleisch, die sich in der Gefrierkammer befinden, werden sich zu einem nahrhaften Gericht umwandeln, dem jedoch alle Vitamine und Mineralstoffe fehlen.

Keine negativen Temperaturen frittieren halbfertige Produkte mit Knoblauch. Nach dem Auftauen schmeckten solche Schnitzel wie Watte.

  1. Das Hackfleisch mit Zwiebeln und Gewürzen der zukünftigen Halbfabrikate formen.
  2. Braten Sie für 5-8 Minuten, um eine goldene Kruste zu machen.
  3. Transfer zu einer Serviette. Es absorbiert überschüssiges Fett und dann werden Schnitzel weniger Kalorien.
  4. Frieren Sie das Werkstück auf einem Holzbrett ein. Empfehlen Sie, die Schnitzel mit Mehl zu gießen, so dass sie nicht zusammenkleben und nicht die Form verlieren.
  5. In der Tiefkühltruhe nur gekühlte Halbfabrikate stellen.
  6. Warten für 3-4 Stunden, und Schicht zadubevshey Koteletts in Plastiktüten oder Kunststoffbehälter.
  7. Nach dem Einfügen der Aufkleber mit dem Datum, kehren Sie in den Gefrierschrank zurück.

Gehen Sie nach Bedarf raus, aber lagern Sie nicht länger als 2 Monate. In der Pfanne oder in der Mikrowelle aufwärmen.

Hüttenkäse ist ein universelles Produkt, das Sie so frisch essen können wie nach dem Kochen, also ...

Ist es möglich, die Silikonform in einen Mikrowellenofen zu geben

Für viele Menschen ist Kochen eine Verpflichtung, die schwer abzuweisen ist. Und für jemanden - ...

In unserer Zeit gibt es in fast jedem Haus eine Mikrowelle. Und das ist nicht überraschend, denn sie ...

Lesen Sie auch: