/ / Wie viel können Sie gefrorene Pilze von Honigpilzen speichern?

Wie viel können Sie gefrorene Pilze von Honigpilzen speichern?

Pilze müssen nicht nur sammeln, sondern auch lagern können.

Honigwaben müssen nicht gereinigt werden. Sie werden aus Sand, Blättern und Erde gewischt. Manchmal sind die Beine so geschnitten, dass sie elastisch sind.

Fast für alle Arten von Lagerung müssen sie gewaschen, gereinigt und getrocknet werden.

Pilze werden in emailliertem Geschirr gestapelt, mit einem Deckel bedeckt und müssen nicht gewaschen werden. Einige sind in speziellen Behältern oder Papiertüten verpackt.

Wenn die Honigpilze feucht sind, sollten sie nicht gelagert werden. Wenn sie nach der Lagerung im Kühlschrank geschwärzt sind, wird ein solches Produkt verworfen. Wenn es keine Möglichkeit gibt, Pilze sofort zuzubereiten, können Sie in Wasser einweichen. Es sollte ungefähr dreimal am Tag geändert werden. Eine solche Lagerung sollte nicht länger als drei Tage dauern.

Sie können auch Pilze für 20-30 Minuten kochen. in Salzwasser. Dann waschen, noch 10 Minuten kochen lassen. und in den Kühlschrank stellen. Solche Pilze werden für 24 Stunden dauern. Danach können Sie sie kochen oder einfrieren.

Gebratene Pilze bleiben nicht länger gefrorendrei Monate. Wenn sie getrocknet sind, können sie mehrere Jahre gelagert werden. An einem dunklen und trockenen Ort zusammenfalten, dichtes Geschirr unter dem Deckel. Solche Pilze verlieren ihre Vitamine und Nährstoffe nicht, sie bewahren das Aroma.

Die Gurken werden bis zu 6 Monate im Kühlschrank aufbewahrt. Und eingelegte und pasteurisierte - etwa 8 Monate, aber bei einer Temperatur von weniger als 15 Grad, wird diese Frist auf ein Jahr verlängert.

Dies ist ein beliebter Name. Sie sind meist mariniert. Sie essen nur Hüte. Sie sind dank ihrer Struktur gut transportiert. Sie enthalten Antikrebsstoffe, natürliche Antibiotika, wirken antiviral.

Pilze haben eine federnde Struktur, also brechen Sie nicht. Einfach zu recyceln. Aber es gibt Fälle von Vergiftung ungenießbar.

Lesen Sie auch: