/ / Ist es möglich, gesalzene Pilze in einem Eispilz einzufrieren?

Ist es möglich, gesalzene Pilze in einem Eispilz einzufrieren?

Opyat - sehr leckere Pilze. Sie sind ideal zum Marinieren und Einfrieren. Gefrorene Honigpilze sind universell einsetzbar. Sie können sie braten, Suppen daraus kochen, Kaviar oder Pilzsoßen zubereiten. Über alle Feinheiten des richtigen Frostes, lesen Sie in diesem Artikel für den Winter.

Opeyat wachsen Familien, und an einem Ort können Siesammeln Sie eine anständige Menge Pilze. Cut Pilze sollten mehrere Stücke auf einmal sein, eine kurze Entfernung vom Boden, um nicht zu berühren die Erde. Es ist besser, die Pilze aus dem Müll auf einmal, bei der Abholung zu klären.

Die Häuser der Myrmillas müssen vor allem aussortiert werdensortieren. Zum Einfrieren eignen sich nur frische, starke Pilze ohne Anzeichen von Schäden. Pilze sind auch nach Größe sortiert. Kleine sind vollständig gefroren und große sind in mehrere Teile geschnitten.

Außerdem müssen die Pilze von verschiedenen Abfällen und kleinen Insekten gewaschen werden.

Sehen Sie das Video: Wie kann ich die Pilze von Honigpilzen reinigen und sortieren?

Siehe Video: Fruchtgummi erzählt, wie man Feuerwaffen schnell und mühelos säubert

Viele Leute fragen: "Ist es möglich, rohe Feuerwaffen vollständig einzufrieren?". Natürlich können und müssen Sie es auch. Gefrorene Honigrohre verlieren ihr attraktives Aussehen nicht. Sie können erloschen, frittiert, in die Suppe gegeben oder zu einem Pilzgulasch verarbeitet werden, das heißt, sie werden wie frisch geerntete Pilze gekocht.

Pilze vor dem Einfrieren in roher Form waschen ist nicht notwendig. Überschüssige Feuchtigkeit braucht nichts. Wenn die Pilze stark verschmutzt sind, können sie einfach mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Im Extremfall werden die Pilze unter fließendem Wasser abgespült und dann sorgfältig auf Papiertüchern getrocknet.

Außerdem sind sie auf einer Palette oder Schneidebrett ausgelegtBrett, mit Lebensmittelfolie ausgelegt, in einer Schicht. Einige Zeit im Gefrierschrank stehen, und dann in Taschen oder Behälter für die langfristige Lagerung gegossen.

Ein anderer Weg - gefrorenes gekochtes Getränk. Dazu die vorgewaschenen Pilze in kochendes Wasser tauchen und 10 Minuten kochen lassen.

Dann werden die Pilze in ein Sieb gegeben, um zu gebendie Möglichkeit, überschüssige Flüssigkeit abzulassen. Nachdem die Honigpilze vollständig abgekühlt sind, werden sie in Pakete verpackt. Es ist wichtig, dass eine Packung eine einzelne Portion Pilze enthält, da wiederholtes Einfrieren von Pilzen nicht akzeptabel ist.

Siehe Video: Wie man Pilze zum Einfrieren kocht

Siehe Video: Fruchtgelee erzählt, wie man Pilze einfriert - Knüppel werden für den Winter getrunken

Gefrorener gebratener Fucus ist ein halbfertiges Produktkomplett einsatzbereit. Für die Herstellung solcher Pilze ist es notwendig, reine Honig-Agar-Produkte in eine Bratpfanne zu geben und unter Zugabe von Öl 20 Minuten lang zu braten.

Als nächstes werden gebratene Pilze auf ein Sieb übertragen,um überschüssiges Fett zu stapeln, abzukühlen und für Portionsverpackungen zu verpacken. Gleichzeitig ist es notwendig, so viel Luft wie möglich aus den Verpackungen zu entfernen. Gepackte Pilze werden in den Gefrierschrank gestellt.

Rohe Pilze werden in 8 Stunden aufgetautdas Hauptfach des Kühlschranks und dann bei Raumtemperatur. Aufgetaute Honigpilze werden mit einem Papiertuch leicht getrocknet und später für die Zubereitung verschiedener Gerichte verwendet.

Honigpilze, die in frittierter oder gekochter Form eingefroren werden, benötigen kein vorheriges Auftauen.

Es ist möglich, gefrorene Feuerwaffen für 6 Monate zu lagern, und mit einem Gefrierschrank Temperaturmodus über 18 ° C - bis zu 1 Jahr.

Lesen Sie auch: