/ Wie viele gefrorene Pilze können laut Gast in der Tiefkühltruhe gelagert werden

Wie viel können Sie gefrorene Pilze im Gefrierschrank lagern?

Geschrieben von: admin in Vermieterin am 14.02.2018 0 81 Hits

Wie viel können Sie gefrorene Pilze im Gefrierschrank lagern? Werkstücktechnologie

Pilze gelten als ein sehr nützliches Produkt. Sie enthalten viele wertvolle Nährstoffe, so dass viele erfahrene Hausfrauen versuchen, sie bis zum Ende der Saison auf den Winter vorzubereiten. Jedoch weiß nicht jeder, unter welchen Temperaturbedingungen und wie viel es möglich ist, gefrorene Pilze im Gefrierschrank zu lagern. Die Haltbarkeit und andere wichtige Geheimnisse werden wir in der heutigen Veröffentlichung veröffentlichen.

Sofort werden wir bemerken, dass für solche Zwecke es notwendig istVerwenden Sie alle essbaren Sorten, die im Wald gesammelt werden. Zur Vorbereitung auf den Winter sind Pfifferlinge, Honigpilze, weiße Pilze und sogar Champignons möglich. Hauptsache sie sind stark, unbeschädigt, jung und frisch gepflückt.

Diejenigen, die noch nicht herausgefunden haben, wie viel Sie könnendie gefrorenen pilze in den gefrierschrank zu lagern, wird bestimmt an der information interessiert sein, dass diese verarbeitung nicht nur dem frischen, sondern auch dem vorgebrannten oder frittigen produkt unterworfen ist. Mit der zweiten Methode können Sie gebrochene Rohstoffe verwenden, die ihr Aussehen verloren haben.

Diejenigen, die daran interessiert sind, wie und wie viel Sie speichern könnengefrorene Pilze im Gefrierschrank, sollten wissen warum. Sofort werden wir bemerken, dass das gegebene Produkt für die Vorbereitung des Satzes verschiedener Teller weiter verwendet wird. Sie können ein Teil von Soßen, Pasteten, Julien, Suppen und anderen Leckereien sein. Hier hängt viel von den Wünschen und Vorstellungen des Kochs ab.

Junge Hausfrauen, die versuchen herauszufinden,Wie viele gefrorene Pilze in der Gefriertruhe des Kühlschranks gespeichert werden können, wird überrascht sein zu erfahren, dass sie später sogar mariniert werden. Und sie sind so knusprig wie bei frischen Rohstoffen. Übrigens, Pilze können sofort in einen Topf mit kochendem Wasser gesenkt werden, ohne zu warten, bis sie auftauen.

Diejenigen, die wissen wollen, welche Art von Geschirr und wie vielSie können die gefrorenen Pilze im Gefrierschrank lagern, es wird sehr interessant sein, dass die Sorten, unter deren Hut sich der Schwamm befindet, nach dem Kochen zu wässrig geworden sind. Daher verlieren sie schnell den Geschmack. Zu solchen Sorten gehören die Steinpilze, weiß und ölig. Diese Pilze müssen ausschließlich in frischer Form geerntet werden.

Um Platz im Gefrierschrank zu sparenes ist möglich, das Produkt vorzuschneiden. Aber die kleinste von ihnen ist wünschenswert, vollständig gespeichert zu werden. In Zukunft können diese Proben zum Dekorieren verschiedener Gerichte verwendet werden. Die Hauptsache ist, dass sie ursprünglich intakt und stark waren. Andernfalls verlieren sie nach dem Auftauen ihre Form.

Bevor Sie herausfinden, wie viel Sie speichern könnenGefrorene Pilze im Gefrierschrank, Sie müssen lernen, wie Sie sie richtig vorbereiten. Das zuvor gewaschene und gebürstete Produkt sollte auf ein Tablett gelegt und mit einer dünnen Schicht auf der Oberfläche verteilt werden. Danach sollte der Behälter in den Gefrierschrank geschickt werden. Nach fünfzehn Stunden wird empfohlen, die Pilze aus der Kammer zu nehmen und in eine saubere Plastiktüte zu geben und zurückzugeben. Auf diese Weise ist es erlaubt, Pfifferlinge, Podberezoviki, Waldpilze, Steinpilze und Honigpilze zu ernten.

Empfehlungen für das Einfrieren von hitzebehandelten Pilzen

Diese Methode eignet sich für die Entsorgung von Instanzen,welches ein attraktives Aussehen verlor. Vor dem Frieren die Pilze kochen. Es ist ratsam, dass die Kochzeit fünf Minuten nicht überschreitet. Es wird empfohlen, die Pilze in einem Sieb aus dem Wasser zu werfen und für eine halbe Stunde zu verlassen. Am Ende dieser Zeit kann das Produkt von Hand ausgewrungen werden, so dass die Feuchtigkeit davon zurückbleibt.

Dann werden Pilze empfohlen, in eine enge Verpackung gefaltet zu werdenoder den Behälter reinigen und in den Gefrierschrank legen. Die Menge des Produkts in einem Behälter muss für die Zubereitung eines Gerichts berechnet werden. Die gleiche Methode eignet sich für die Ernte von gerösteten Rohstoffen.

Unter welchem ​​Regime und wie viel können Sie gefrorene Pilze im Gefrierschrank lagern?

Das frisch zubereitete Produkt verliert nichtnützliche Eigenschaften, noch sein inhärenter Geschmack für ein Jahr. Und Sie können es bei einer Temperatur von minus achtzehn Grad speichern. Bei thermisch behandelten Pilzen sollten sie innerhalb der nächsten drei oder vier Monate verwendet werden.

Pilze auftauen wird schrittweise empfohlen. Dies geschieht am besten, indem Sie sie auf das unterste Regal des Kühlschranks legen. Aufgetautes Produkt sollte sofort verwendet werden. Ein erneutes Einfrieren ist strengstens untersagt. Sonst wird daraus ein geschmackloser wässriger Brei.

Lesen Sie auch: